Sie will nur Freundschaf - wir waren noch nie zusammen- was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi verzwickte Situation.

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: 

Erstens: Du akzeptierst es, und lässt es einfach bleiben.

Zweitens: Du willst noch immer was von ihr: Dann heißt es jetzt auf Abstand zu gehen. Siehe sie eine Zeit lang mal nicht (so 2-3 Monate) und treffe dich in dieser Zeit mit anderen Frauen. 

Wenn du sie dann noch willst, dann schlägst du ihr nach dieser Zeit ein Treffen vor, macht was lustiges zusammen, bring sie zum lachen, ect. du weißt schon ;) 

Und dann schaust du wie weit du gehen kannst --> Händchenhalten, Küssen, ect. Wichtig ist ,dass ihr nicht wieder anfangt über euer "verliebt sein" zu reden! Das ständige zerreden von zwischenmenschlichen Beziehungen killt jede Spannung und Romantik. Anstatt zu reden, einfach mal machen, du wirst dann schon merken wenn sie nicht will. 

Also nochmals Kurzfassung: Eine Zeit lang nicht sehen, treffen, und ausprobieren was geht ;)

Hoffe konnte dir helfen

Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, sie ist sehr unentschlossen. Sie weiß nicht genau was sie will. Vielleicht solltest du mal mit ihr Klartext reden und fragen, warum sie dich ständig abweist. Wenn eure Freunde sich andauernd einmischen, würd ich dir raten, mit deinen Freunden zu reden und ihnen vorsichtig sagen, dass sie sich nicht einmischen sollten. 

Also, redet intensiv miteinander und findet eine Lösung. Wenn sie trotzdem nichts mit dir anfangen will, musst du das leider akzeptieren, selbst wenns weh tut. Aber bedräng sie nicht. Vielleicht ist das ja alles neu für sie. Also einfach aussprechen. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?