Sié will nicht zum Frauenarzt!

6 Antworten

Krämpfe im Magen bzw. Bauch sind während der Periode völlig normal. Da hilft meist nur eine Wärmflasche oder Medikamente bei Mestruationsbeschwerden. Da kann der Frauenarzt auch nicht viel gegen machen. Außerdem wird es wohl die ersten Monate normal sein, als Frau zu "leiden" weil sich der Körper erstmal umstellen muss

Solche Regelbeschwerden haben viele Frauen. Manchmal helfen Wärme (Wärmflasche) und Schmerztabletten. Es ist aber sinnvoll, damit zum Gynäkologen zu gehen.

Wenn sie es nicht aushält vor Schmerzen, sollte sie auf jeden Fall gehen. Vllt kannst du ja mitgehen. Kannst ja am Kopfende sitzenbleiben. Ansonsten wird es wohl nichts schlimmes sein. Manche haben halt starke schmerzen, das hört meistens mit der Pille auf. Der Ausfluss ist such normal. Gegen leichte Krämpfe hilft etwas Bewegung. Und ansonsten einfach ausprobieren.... Wärme, Kälte ... Im Notfall helfen auch Schmerztabletten gegen Regelschmerzen. Die sollten aber der letzte Ausweg sein.

Pille wegen periode?

Hallo!:) Bin 15 und will die pille nehmen, weil ich eine sehr starke periode habe. Wollte fragen wie ich da jetzt vorgehen soll. Frauenarzt einfach fragen oder kann ich da auch einfach in die apotheke. War auch noch nie beim frauenarzt falls das wichtig ist. Danke für antworten.

...zur Frage

Was kann das sein ,will nicht zum frauenarzt?

Hallo,

Ich habe meine Periode zwei Wochen später bekommen und nun seit fast 3 Wochen Schmierblutungen, mal stärker mal nicht so stark.

Was kann das sein bzw. Was kann ich dagegen machen?

Will nicht zum Frauenarzt.

...zur Frage

Unterleibsschmerzen keine Periode jedoch nicht schwanger?

Hey! Meine Periode ist seid einer Woche überfällig doch ich habe trotzdem immer wiederkehrende, kurze Krämpfe im Unterleib... es ist die gleiche Art wie die Krämpfe wenn ich meine Tage habe. Ich habe immer wieder das Gefühl dass etwas kommt jedoch ist es immer nur eine weiße Flüssigkeit! Ich habe seid einem Jahr ein Freund bin aber noch Jungfrau weshalb ich eigentlich nicht denke dass ich schwanger bin. Ist es einfach eine Unregelmäßigkeit der Periode (Bin 15 Jahre) oder bin ich tatsächlich schwanger?! Eine Schwangerschaft kann ja nicht nur aufgrund von GV entstehen oder ? Vielen Dank für eure Hilfe...

...zur Frage

Freundin bekommt ihre periode nicht mehr, frauenarzt oder hausarzt?

Hi, eine Freundin (16) hat seit mehreren monaten ihre Tage nicht mehr ( sie ist nicht schwanger). Muss man bei sowas zum Frauenarzt gehen, oder kann auch schon der hausarzt bzw. Kinderarzt da etwas ausrichten? Da sie noch nie beim Frauenarzt war, würde das natürlich noch mehr Überwindung kosten. Daher die Frage. Danke für jede hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Braune Flüssigkeit im Slip?

hallo, ich habe noch nicht meine Tage und gehe daher auch nicht zum Frauenarzt nur ich habe fast jeden Monat 2 bis 3 Tage mal braune Flüssigkeit in meiner Slipeinlage. Ist das vllt ein Anzeichen für die Periode , ist es die periode😂 oder ist das normal ?? Momentan benutze ich Slipeinlagen nur ich bin mir nicht sicher ob das meine Regelblutung ist. Sollte ich binden benutzen? Danke im Voraus

...zur Frage

Weiße Flüssigkeit aus der Brust? Was kann das sein?

Hallo ihr lieben, seid 2 Tagen kommt aus meiner rechten Brust immer eine durchsichtige klare und manchmal auch weiße Flüssigkeit heraus. Eine Schwangerschaft schließe ich eigentlich aus, da ich von letzten Sonntag bis Donnerstag ganz normal meine Periode hatte, weitere Anzeichen einer Schwangerschaft kann ich nicht verstellen. Aber was kann das sein?
Bedanke mich für jede Antwort!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?