Sie will mir meine Bf wegnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du deiner besten Freundin vertraust, sollte dir das nichts ausmachen. Rede mit deiner Freundin darüber, erkläre ihr deine Wut und deine Angst, und wenn sie wirklich deine beste Freundin ist, bleibt sie auch bei dir.
Zu dem, schlecht über dich reden, kann man auch nur eins sagen: wenn sich deine Freundin davon irgendwie beeinflussen lässt oder sogar mit redet etc, schreib sie ab.

Jnbvvdsf 22.01.2017, 00:37

Mir macht es nichts aus sowas zu sagen aber dann wird sie vllt sauer ;/ 

0
tomacco0 22.01.2017, 00:38

Dann solltest du darüber nach denken, ob du sie als Freund überhaupt noch willst oder ob sie dich als beste Freundin will. Denn wer sowas nicht versteht, hat deine Freundschaft nicht verdient. Ich würde NIEMALS mit jemanden abhängen, der schlecht über meine Freundin redet.

1
Jnbvvdsf 22.01.2017, 00:46
@tomacco0

Meine Bf redet selber schlecht über mich also sie sagt das meine Haare hässlich sind usw...Sie ist total nett und dann wieder fies aber dann verzieh ich es ihr wieder einfach weil sie wieder nett ist und sie ist die einzige die mich richtig versteht..:((

0
tomacco0 22.01.2017, 00:50

Hm also ist auch jeden Fall n Grund, die Freundschaft nicht weiter zu führen. ich würde ihr es trotzdem auf jeden fall sagen, was du fühlst. weil was willst du sonst tun? du kannst auch so weiter leben, aber ständige ungewissheit ist viel grausamer. entweder versteht sie dich oder nicht. du wirst noch andere menschen in deinem leben finden die dich verstehen! leider kann man dagegen nichts tun

1

Du kannst ja mal deine BF darauf ansprechen, aber ich fürchte,  das ist die Entscheidung deiner BF, mit wem sie sich mehr abgibt.  

Jnbvvdsf 22.01.2017, 00:27

Meine Bf findet sie ja total nett und so..Und geht immer erst zu ihr anstatt zu mir :/ Reden wird da nichts bringen 

0

man kann keine BF wegnehmen, wenn deine "BF" das selber nicht so möchte. Du kannst aber mit ihr sprechen und sagen das du dich vernachlässigt fühlst und ihr erzählen wie es dir geht immerhin ist sie ja deine BF oder nicht?

PS: es wird schon, rede aber mit ihr drüber :D

Natürlich ist die entstandene Situation für dich nun alles andere als zufriedenstellend und dennoch begehst Du hier einen klaren Denkfehler. Das Mädchen kann dir deine Bf nicht wegnehmen, sofern diese sich nicht freiwillig von dem besagten Mädchen wegnehmen lässt und sollte das auch
tatsächlich der Fall sein, dann wirst Du auch nichts dagegen ausrichten können und auch ein entsprechendes Gespräch mit deiner Bf dürfte eher verpuffen denn etwas positives für dich bewirken.

Was möchtest Du wissen?