Sie will einfach nicht um orgasmus kommen hilfe ?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hundertprozentige Rezepte zum Orgasmus gibt es nicht, denn das wichtigste Sexualorgan einer Frau sitzt nicht zwischen den Beinen, sondern zwischen den Ohren.

Wenn eine Frau den Kopf nicht frei hat (z.B. weil sie unbedingt kommen will) oder sich verkrampft, wird das nix...

Wenn andere Frauen bei Dir bisher "immer gekommen" sind, dann kann es auch sein, dass sie Dir etwas vorgemacht haben, denn viele Frauen wollen ihrem Partner schmeicheln - oder dem Malträtieren ihrer Geschlechtsorgane irgendwann ein Ende setzen... .

Ansonsten ist die zuverlässigste Möglichkeit um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, das LECKEN - wenn der Mann weiß, was er zu tun hat bzw. die Frau zu erkennen gibt was ihr gefällt. Oft scheitert es an der Geduld des Mannes, da es anfangs auch mal eine halbe Stunde oder länger dauern kann, bis es klappt. Eine für beide bequeme Position ist daher hilfreich... .

Am besten ist Ihr praktiziert "Ladies First", d.h. erst nachdem Du sie mit Zunge und/oder Finger zum Orgasmus gebracht hast, kommt Dein "kleiner Chef" zum Einsatz. Dann sollte sie auch feucht und (vor allem) entspannt genug sein, dass ihr nichts weh tut und sie den Sex genießen kann!

Die wenigsten Frauen kommen beim reinen "rein-raus-Spiel". Beim Verkehr habt ihr die besten Chancen, wenn sie auf Dir reitet und das Kreuz durchdrückt damit sie ihren Kitzler an Deinem Schambein reiben kann. Natürlich kannst Du Dich beim Verkehr auch versuchen mit der Hand um den Kitzler kümmern - aber das wird akrobatisch und von Cunnilingus hat sie sicher mehr... .

Die eigentliche Herausforderung ist ja auch nicht die Frau zum Orgasmus zu bringen - das ist mit etwas Erfahrung kein Problem, sondern die Spannung entsprechend langsam aufzubauen, sie hinzuhalten und den Höhepunkt hinauszuzögern indem man im entscheidenden Moment einen Gang runterschaltet und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn Sie kurz vorm durchdrehen ist...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Naja. Einen Orgasmus zu bekommen ist nicht für alle so leicht. Das hat auch mehrere Komponenten als nur den Penis, seine Größe und rein raus. Ist halt vielleicht wichtiger, dass du einfach mal mit ihr redest und das entspannt angeht. Leider ist für Männer Sex immer ein Wettbewerb mit dem Höhepunkt als Ziel, dabei sollte Sex in einer Partnerschaft im Idealfall doch so viel mehr sein.

Wenn du glaubst sie müsse unbedingt einen Orgasmus haben,  irrst du dich gewaltig. Es ist zwar die Krönung,und doch kann es auch ein erfülltest Sexleben ohne Orgasmus geben.

Was glaubst du denn, wie viele Frauen es gibt die den Orgasmus nur spielen. Es sind wesentlich mehr als man sich denken kann.

Nicht jede Frau bekommt leicht einen Orgasmus. Viele Frauen haben Schwierigkeiten damit.

Eventuell steigerst du ihre Lust noch ein bisschen indem du sie immer mal wieder zwischen dem Sex leckst. Zb nach jedem Stellungswechsel. Vielen Frauen kommen so besser zum Höhepunkt.

Leck sie durch und benutz die Finger mit. Manche kommen schwerer beim eigentlichen Akt. Die Reiterstellung hat sich des öfteren bewährt. Viel Erfolg :)

wie macht sie es sich denn selber am Besten?

garnicht also sie ist eher eine die es sich besorgen lässt sagen wir es mal so. Und ich weiss das nicht nur ein rein und raus wichtig ist und wir reden auch sehr offen damit 

0
@Dsrex

also sie ist eher eine die es sich besorgen lässt

Kann ich nur bestätigen, sie lässt es sich in der Tat gerne besorgen

0

Gutefrage.net dein Sexual Ratgeber. Probiere es da lieber mit Google ;) MadMyDay oder Sex und iegend ne zahl hat dazu sicher schon ein Video gemacht.

Hier kommen glaubig zu dem Thema nur so Spaß Kommentare. Wie ich oben wohl demonstriert habe ;)

Liegt nicht an Dir sondern an Ihr. Es gibt Frauen die einfach nur vom Schwan* nicht kommen können. Finger sie dabei, dann kommt sie auch. Viel Spaß.

Endlich einer, der wenigstens ein bisschen was von Frauen versteht.

1

Was möchtest Du wissen?