Sie sind immatrikuliert worden..?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wurdest nicht nur angenommen, du bist eingeschrieben = du studierst ab dem nächsten Semester das Fach, auf das du dich beworben hast.

immatrikuliert bedeutet Du bist eingeschrieben und 100% dann ab dem naechsten Semester Student..

peace^^

Immatrikulation an Hochschule wenn ich bereits an einer anderen immatrikuliert worden bin?

Ich habe noch nicht mit dem Studium begonnen und würde mich nun doch lieber an einer anderen Hochschule immatrikulieren lassen als an der jetztigen. Ich habe dafür leider nur noch 5 Tage und würde gerne wissen ob die Exmatrikulation bzw Exmatrikulationsbescheinigung zwingend notwendig ist damit mein neuer Immatrikulationsantrag gültig ist. Ich hoffe auf schnelle Antworten und Vielen Dank im Voraus!!

...zur Frage

woher und wann ich endgültig weiß das ich wirklich immatrikuliert bin?

Ich wurde für einen Studiengang an der Beuth Hochschule zugelassen und habe demnach auch die dazu nötigen Unterlagen vor ca. einer Woche zur Immatrikulation abgegeben sowie die Studiengebühren überwiesen . Nun stellt sich mir die Frage woher und wann ich endgültig weis das ich wirklich immatrikuliert bin und alles richtig geklappt hat . Es wundert mich das ich bis jtz noch keine Benachrichtung bekommen habe, dass ich schon die Unterlagen abgegeben hab

...zur Frage

Kann ich für einen Monat an 2 Hochschulen gleichzeitig eingeschrieben sein? Darf mich eine Hochschule zur Immatrikulation zwingen?

Hallo zusammen, ich habe einen Vertrag bei einer privaten Hochschule unterschrieben (Ich rate jedem dringend davon ab!). Ich kann nun das Studium wegen mehrerer Gründe nicht antreten. Mir ist klar, dass ich die Gebühren bezahlen muss für das erste Semester. Damit bin ich auch einverstanden, da ich Idiot ja diesen Vertrag unterschrieben habe. Das Problem, das ich jetzt habe ist, dass die Hochschule mir sagt, dass Sie mich trotzdem für das Wintersemester (Oktober-März) immatrikulieren müssen, da ich den Vertrag unterschrieben habe. Ich bin bis dato nicht immatrikuliert, da ich noch nicht alle Unterlagen an die FH eingereicht habe. Im Vertrag steht zwar, dass ich mich an den Vertrag zu halten habe und die Gebühren für das Semester bezahlen muss, jedoch steht nicht explizit drinne, dass ich mich bei Nichtantreten des Studiums immatrikulieren muss. Dürfen die mich dazu zwingen zu immatrikulieren? Das zweite Problem wäre, dass das Semester in dem ich immatrikuliert wäre bis März geht. Jedoch fangen fast alle Hochschulen an denen ich mich bewerben wollte auch im März an. Kann ich doppelt immatrikuliert sein für diesen einen Monat? Danke euch schonmal vielmals:))

...zur Frage

Bewerbung an einer Uni: Kein Rückmeldung

Ich habe mich bei einigen Unis beworben. Am Donnerstag habe ich alle Bewerbungen abgeschickt. Von zwei Unis bekam ich bereits eine Rückmeldung, dass meine Unterlagen eingereicht worden sind. Aber meine Wunschuni hat sich bisher noch nicht bei mir gemeldet. Wie kann ich sicherstellen, ob meine Unterlagen wirklich eingegangen sind? Wo könnte ich das nachfragen bzw. überprüfen? :)

...zur Frage

Wie verbindlich ist die Einschreibung bei einer Uni?

Ich habe eine Zusage der Uni Rostock, für meine Wunschfächerkombination, aber ich würde lieber in Kiel studieren, dort bin ich bis jetzt aber nur für ein Fach zugelassen worden. Jedoch wurde meine Einschreibfrist verlängert, falls sich noch eine Möglichkeit auftut nachzurücken.

Ich weiß also erst spätestens am 23.9. ob das mit Kiel noch klappt oder nicht, (dort habe ich auch bereits mein Zeugnis, die Unterlagen der Krankenkasse usw. hingeschickt, da es da ein MIssverständnis gab) Das Problem ist, dass ich der Uni Rostock meinen Immatrikulationsantrag und die dazugehörigen Unterlagen bis zum 5.9. schicken muss.

Ich frage mich jetzt, ob ich theoretisch alle Unterlagen nach Rostock schicken kann, aber bei einer Zusage Kiels doch dort studieren kann. Ich würde auch zur Not die Semesterkosten in Rostock übernehmen, aber ich weiß halt nicht ob ich aus der Sache noch raus komme, wenn ich meinen Immatrikulationsantrag einreiche oder ob das ohne Kompromisse bindend ist.

Ich würd ja auch die Uni anrufen, aber ich denke nicht, dass die besonders erfreut darüber sind, wenn ich denen das so schildere.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?