Sie sind eifersüchtig

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schon allein die Tatsache, daß du es für Eifersucht hältst, zeigt ja, daß du der Meinung bist, etwas zu haben, um das sie dich beneiden. Vielleicht ist das gar nicht so und es ist eher deine arrogante Art, dich selbst in Szene zu setzten, die sie abschreckt. Vielleicht sind die 2 an einem Punkt, wo vorher auch schon viele waren. Narzisten sind irgendwann allein.

Warum die Provokation? Such doch mal Gründe IN/AN dir, vielleicht kommst du dann auf eine andere Sichtweise. Vielleicht ist Eifersucht nicht das grundlegende Problem.

Freunde, die nicht reden, sind es längst nicht mehr. Da müssen vielleicht vor den Worten Taten her. In könnte mir vorstellen, daß DU derjenige bist, der ein Zeichen geben muss/soll, bevor sich etwas ändert.

Gruß S.

Danke für diese Antwort

0
@Cara2910

Ich danke dir sehr für das Sternchen und freue mich aufrichtig, daß du meinen Beitrag nicht falsch verstanden hast. Man MUSS immer bei sich selbst anfangen und wenn man da die Dinge ordnet, klappt es auch nach außen. Und wenn nicht, sind sie es nicht wert.

Hat es sich denn inzwischen entspannt?

Gruß S.

0

Hey Cara2910 Ich würde sie einfach um ein Gespräch bitte versuche sie zu verstehen und was du vielleicht besser machen kannst Versuche einfach eure freundschaft wieder zurück zu holen Viel Glück Lg

Danke für diese hilfreiche Antwort ich werde es machen

0

stellt sich nur die Frage auf was - aber eigentlich ist das egal. Das zeigt doch nur, dass du etwas besser gemacht hast als sie (-> eifersüchtig) Sprech mit denen, wenn es nicht funzt: Mach dein ding weiter. Sie werden es ja selber (evtl) merken ;)

Danke !

0

Wenn sie wirklich deine besten Freunde waren und sie dir viel bedeuten, dann solltest du, wie Playgirl21056 schon schrieb, mit ihnen zu sprechen und versuchen das zu klären.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?