Sie sagt erstmal nur Freundschaft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sie will nur Freundschaft mit dir, hat aber gesagt, dass vielleicht mehr daraus werden könnte.

Das ist aber keine Garantie. Du musst dich darauf einstellen, dass das eine "sanfte" Abfuhr war, da sie dich nur als einen guten Freund sieht.

Sollte sie aber doch sich mal in dich verlieben, wird sie es dir sagen. Die Chancen dass sie vielleicht irgendwann mehr von dir will, stehen etwas schlecht, ca. 30%-40%.

Vielleicht solltest du sie mal fragen, wann sie ungefähr weiß, ob sie mal mehr von dir will. Halbes Jahr, Jahr? Oder besser noch, sag ihr, wenn sie dich nur als guten Freund sieht, dass sie dir das auch ruhig sagen kann.

Sie will keine Beziehung mit dir, mag dich aber als Freund. Wenn du damit nicht klar kommst, musst du den Kontakt abbrechen. Auch wenn es weh tut, schmerzt es weniger, als ihr noch jahrelang nachzuschmachten und sie mit anderen Kerlen zu sehen.

Mach so weiter wie die ganze Zeit. Was anderes kannst du nicht tun.

Wenn ein Mädchen scharf auf jemanden ist, zögert sie keine Sekunde lang bei einem Angebot.

Sorry, aber das klingt, als hätte sie dich gefriendzoned oder als würde sie warten, um nach nem Besseren Ausschau zu halten. Ich will da nichts verschreien, aber mache Dir lieber keine zuuuu großen Hoffnungen.

Du bist in der Friendzone, das passiert, musst dir ne andere suchen. So leid mir das tut

Was möchtest Du wissen?