Sie ritzt sich was kann ich tun? Ich kenn sie schon länger über Instagram

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Moin,

ich denke mal das das mädel eine leichte bis schwere Physische störung hat, was auf keine Fall negativ oder abwertend gemeint ist. Mein Bruder hat das auch mal eine Zeit lang gemacht, bei ihm lag es daran das er einfach unglücklich war. Hast du mal versucht mir ihr persönlich zu reden? Wenn sie das Gespräch über das Thema verweigert versuch herrauszubekommen wie sie mit komplettem Name heißt oder wo sieh wohnt. Das ganze ist eine ernste Sach denn wie du schon sagtest sie hat sich tiefe verletztungen selber zu gefügt! Falls du Name oder Adresse herrausbekommst und die bei ihr keine Besserung sehen kannst würde ich persönlich dir empfehlen den Gang zur Polizei zu wagen da du ihr damit nicht schadest sondern nur helfen kannst. Sollte sie in ihrer verzweifelung sich einmal die Pulzadern aufschlitzen und daran sterben wirst du dir nur vorwürfe mache weil du er hättest verhindern können. Es geht nicht darum das diese Menschen in irgendeiner Weiße schlechter sind als andere es geht darum das diese Krank sind und hilfe benötigen sonst kommen sie nie aus diesem Loch der Trauer und verzweifelung herraus.

Hoffe das ich dir helfen konnte.

Grüße

Du kannst da wohl nicht wirklich was gegen machen, weil du nicht genug mit Ihr zutun hast.

Du bräuchtest Ihr Vertrauen und glaub mir, wer so ein "schaden" hat, Vertraut nicht irgendwelchen Menschen.

Sie hat bzw. bekommt wohl von der Familie und Freunden etc. kaum Liebe zu spüren und daher das Handeln. Ich bezweifel das Sie das einfach nur macht, um Aufmerksamkeit zu bekommen, zumindest nicht in dieser Art. Bei 2-3 Jahren hat es sich schon ziemlich geprägt, daher kann da wohl im Prinzip nur Professionelle Hilfe her, damit man es direkt bekämpfen kann und das auch etwas Zukunftssicherer.

Das was du wohl als erstes machen kannst/solltest, ist es, eine Freundschaft aufzubauen. Erlange Ihr Vertrauen und lerne Sie wirklich kennen, sodass Sie dir auch wirklich alles erzählt. Einfach nur zu schreiben/Kommentieren "Hör auf damit, wir helfen dir" etc. bringt absolut rein gar nichts!

Wenn es dir so sehr am Herzen liegt, solltest du dich auch noch über Depressionen und Selbstverletztendes Verhalten Informieren.

Wenn du dich wirklich für Sie über sowas Informierst, dann lasse es Sie "nebenbei" auch wissen, weil das, ich sag mal, "Eindruck" macht.

Du solltest auch Wissen, das bei solchen Menschen deren Welt sich zusagen sehr viel nur um sich selbst dreht. Die sind sozusagen nicht wirklich in der Lage sich um andere zu kümmern.

Man kann über das alles soooo viel schreiben, das ich jetzt einfach aufhöre und dir den Rat gebe, dich Allgemein darüber zu Informieren, weil das ein sehr großes Thema ist.

Gruß, Nazuga ps: wünsche dir viel Erfolg und Glück

du wirst ihr auf keinen Fall helfen können- da schaffen nicht mal Personen die ihr nahe stehen und die sie live um sich hat - wie soll dass dann eine "Chatbekanntschaft" hinbekommen. Das Mädel gehört in Therapie und das für lange lange Jahre - anders wird sie das nie überwinden- schon mal was von Borderline gehört?

Wenn du Probleme damit hat sie so zu akzeptieren wie sie ist (egal ob hübsch oder nicht - ich meine da ihre Art) solltest du den Kontakt beenden. Ausser das du dich damit fertig machst wirst du nichts erreichen.

wenn man sein körper mit narben entstellt, ist man nicht hübsch. hört sich für mich nach abzocke an. pass auf, das die nicht irgendwann geld will um den teuren arzt zu bezahlen. und hast du keine anderen sorgen als sone bilder zu betrachten.

Manche Menschen "mögen" Narben und nein, diese Leute haben keinen "Schaden"

1
@Nazuga

ja und manche haun sich gern gegenseitig die rübe ein und spring aus dem fenster, alles ganz normal heut zu tage. wir sind ja alle so tolerant. kein wunder wenn es mit dieser gesellschaft berg ab geht. und den grad "schaden" haben die schon lange überschritten. solche kunden wie du und die gehören auf ihren eigenen planeten. geht in euer raumschiff und ab die post.

0

sie soll einen psychiater aufsuchen, du kannst für sie ansonsten nichts tun.

Wen juckts ? Ist ja nicht dein Problem und solchen Leuten sollte man immer aus den Weg gehen auser Therapie hilft da eh nix !

Was möchtest Du wissen?