Sie nervt mich mit ihrer neuen Freundin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde mit ihr reden und sagen wie ich mich fühle. Dazu muß sie dann ja was sagen.

Ansonsten würde ich mich zurück ziehen. Das ist bitter aber sie ist im Moment so verblendet und denkt nicht rational.

Es ist auch komisch, dass du dich immer melden mußt und sie für die neue mehr tut ist traurig.

Ein Gespräch in dem du ihr das mal klar machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)
Kenne das Problem. Sprich sie am besten mal drauf an, dass das Thema langsam etwas anstrengend für dich wird und dass erkläre ihr wie du dich fühlst :) klar sag ihr, dass du dich für sie freust und dass Lisa ja anscheinend ein wirklich liebes Mädchen ist etc :) aber sag ihr, dass sich nicht alles um die dreht und du die alte Anne vermisst :) das sollte sie zum nachdenken bringen..
wenn sie allerdings nicht einsichtig ist und sich nicht wirklich ändert, dann tut es mir leid das zu sagen, aber dann ist sie es nicht wert.. :/ wenn sie dich wirklich gerne mag, dann wird sie darauf Rücksicht nehmen und sich versuchen zu ändern. Das einzige was mir noch einfällt, was man machen könnte ist, dass du nicht hinter ihr her rennst, sondern ihr zeigst, dass du auch ohne sie kannst und den Kontakt von deiner Seite für einige Zeit etwas abschwächen lässt. Dann kannst du sehen, wie sie reagiert und ob sie es überhaupt merkt. Wenn nicht, tut mir das leid zu sagen, ist es ihr egal was mit dir ist wahrscheinlich :/
Ich wünsche dir viel Glück und hoffe ich konnte helfen :)
Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Wanderigelchen,

deine Vermutungen, dass deine Anne die Lisa toll findet, stimmen. Das ist daraus ersichtlich wie sie sich verhält und wie Anne Lisa in den nachrichten einbezieht, obwohl sie (Lisa) wohl kaum was von dir weiß(?).

Wenn dem so ist, freue Dich für sie und bevor Du Vermutungen anstellst fragt doch die Anne, ob sie in Lisa verliebt ist.

Wenn nun Anne die ganze Zeit von Lisa redet, oder wenn es zumindest in dem Großteil eurer Gesprächszeit hauptsächlich um Lisa geht, würde ich darüber nachdenken warum Anne nur von Lisa erzählt.

Der Einmalbericht von dir bezüglich dem Telefonat um 12°° den Anne nicht wahrnehmen konnte, weil sie mit Lisa bis 03°° telefoniert hat ist natürlich ärgerlich, aber kommt das denn oft vor?

Du kennst das sicherlich auch, dass man sich vor nimmt um X Uhr im Bett zu sein und sich am Telefon (besonders bei Verliebten oder Seelenverwandten) total verquatscht? Bei mir ist das jedenfalls bislang immer so gewesen.

Zeige Verständnis.

Ich würde deine Anne mit der Tatsache (diskret) konfrontieren, warum sie wenn ihr zwei Zeit miteinander verbringt - zumindest telefonisch - Anne nur von Lisa erzählt.

Ich kann deine Gefühle verstehen, erkunde Annes Gefühle. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einige Zeit warten bis sich das etwas gelegt hat.

Versuche sie weiterhin zu kontaktieren aber es braucht Zeit bis die Augen nach anderen Bekannten wieder geöffnet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Fernbeziehungen kann man sich irgendwann die Frage stellen "Warum tu ich mir das an und vertrödele meine Jugend am Telefon?" Mit ihrer Freundin kann sie warscheinlich was unternehmen und dich hört sie nur am Telefon reden.

Meinst du, dass die Beziehung Zukunft hat? Wenn du ihr anfängst Vorschriften zu machen, mit wem sie Umgang haben darf, dann denke ich ist es der Anfang vom Ende.

Tut mir Leid, so seh ich das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie tatsächlich verliebt ist solltest du einfach Verständnis zeigen und nicht wie ne eifersüchtige Jungfer bockig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?