Sie möchte mich als Freund, aber ich empfinde gar nichts für sie. Was mache ich jetzt...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Finde ich sehr fair von dir, das du es ihr sagen willst. Ich würde ihr einfach sagen, das der Tanz gestern ok war, aber nicht mehr daraus wird da du nichts für sie empfindest. Somit liegt es an dir und nicht an ihr.

Sag ihr, dass du ihr nicht mehr als deine Freundschaft schenken kannst. Mach das aber bald, bevor sie sich noch Hoffnungen auf mehr macht. Mit Gefühlen zu spielen wäre nämlich extrem unfair!

ja, so einer bin ich ja auch nicht, der mit Gefühlen spielt und das soll auch so bleiben! :) deswegen möchte ich ja von Anfang an klare Fronten schaffen...

0

Kannst Du morgen nicht ein anderes Date haben? Das ist zwar feige, aber so merkt sie evtl. sofort, dass es nichts mit Euch wird. Zum Küssen gehören übrigens immer zwei. Wenn Du nicht willst, sollte sie keine Chance haben.

Du kannst morgen natürlich auch hingehen und ihr sagen, dass Du demnächst keine Lust mehr hättest, mit ihr zu tanzen. Tut zwar weh, ist aber ehrlich.l

gib euch beiden eine chance und geh nochmal hin vieleicht funkt es ja doch noch und du erkennst den menschen in ihr , wenn man einen menschen sympatisch findet dann verliebt man sich auch in ihr äußeres manchmal geht es so herum und manchmal geht es anders herum die liebe geht eigene wege und hält sich nicht an regeln

gib euch eine chance was hast du zu verlieren

Du kannst ihr es ja ganz in Ruhe sagen, sie wird es schon verstehen.

einfach nicht so viel mit ihr sprechen dan hat sie keine interesse mer an dir !

das glaubst du. Die weiß genau, was sie will...

0

Was möchtest Du wissen?