Sie möchte keine Beziehung aber Freundschaft... oder doch nur spielen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na ja, was sie wirklich will oder nicht will, wirst Du wohl selbst herausfinden müssen. Vielleicht will sie es einfach ganz langsam angehen lassen. Vielleicht fragst Du sie einfach mal, wie sie sich das in der Zukunft mit Euch vorstellt. Du kannst ihr ja ruhig sagen, dass es Dir auf Dauer nicht reichen würde, sondern dass Du schon eine richtige Beziehung anstreben würdest und wie sie dazu steht, ob es aussichtslos ist oder ob sie sich das auch vorstellen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine sie scheint deine Nähe zu genießen, dich aber mehr als guten Freund zu sehen. 
Ich würde dir raten dich ,,liebestechnisch'' erstmal komplett zurückzuhalten. Damit meine ich weder küssen, noch Händchen halten oder kuscheln. Warte erstmal ab wie es sich in der nächsten Zeit dann so entwickelt zwischen euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir persönlich wäre es zu viel, wenn du es ansprechen würdest, wie "conelke" es sagte. Wenn eine Frau direkt sagt, dass sie keine Beziehung möchte, sollte man es akzeptieren und nicht noch weiter rumfragen.
Mich würde es unter "Druck" setzen und ich würde mich eher abwenden.

Entweder es entwickelt sich, oder nicht. Genieße doch einfach die Zeit, wie es jetzt im Moment ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist zumindest ehrlich zu Dir und sagt Dir auch, dass sie keine Beziehung möchte, aber eine "Freundschaft mit Körperkontakt"

Bei Dir sind eindeutig Gefühle im Spiel. Und zur Unterhaltung, als Ablenkung, als Zeitvertreib oder Pausenclown würd ich mich an Deiner Stelle nicht hergeben!

Ich würde nicht darauf hoffen oder damit spekulieren, dass es ihr gefühlsmäßig auch so geht wie Dir und dass daraus die große Liebe entsteht.

Sei Du doch genauso ehrlich zu ihr. Sag ihr, dass bei Dir intensive Gefühle im Spiel sind und Du nicht bereit bist, nur eine Freundschaft (im eigentlichen Sinne OHNE Körperkontakt) zu pflegen. Dass Dir diese Unsicherheit und diese Hoffnung zusetzen würde.

Reduziere den Kontakt auf ein "normales freundschaftliches" Maß! Sollte sich von ihrer Seite dann doch mehr Gefühl entwickeln, spricht ja nichts gegen eine Partnerschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?