Sie meint nur ohne Kondom - soll ich das machen?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Will sie nicht, dass sie die Pille "umsonst" nimmt?

Also irgendwie ist das schon komisch. Wie andere hier schon gesagt haben, spricht eigentlich nichts dagegen, es nur mit Pillenverhütung zu tun, wenn ein HIV-Test gemacht wurde und andere Geschlechtskrankheiten ausgeschlossen sind. Dann würde ich aber auch nicht rausziehen - sie nimmt ja die Pille.

Bis ein Test vorliegt, würde ich aber Kondome nehmen. Und, wenn du nicht sicher bist, ob sie dir ein Kind anhängen will.

Du hast beim Geschlechtsverkehr eine hohe Verantwortung und die solltest du dir auch nicht nehmen lassen. Ein Kondom schützt nicht nur vor einer Schwangerschaft. Auch wenn deine Freundin dir erzählt, dass sie regelmäßig die Pille nimmt, so ist das für dich noch kein Beweis, dass sie sich nicht doch mal vergessen kann. Auch auf das vorzeitige Rausziehen würde ich mich nicht verlassen. Ich will deiner Freundin nichts unterstellen, aber könnte es sein, dass sie bewusst ein Kind von dir haben will, um dich an sie zu binden? Besteh auf die Benutzung von Kondomen, es sei denn, sie hätte eine Gummiallergie, aber das ist extrem selten. Denke immer daran: Trotz ihrer Beteuerung, dass nichts passieren kann, du hast die Verantwortung trotzdem und die nimmt dir auch keiner ab.

Wenn du schlau bist, verwendest du ein Kondom! Du weißt doch überhaupt nicht, ob sie die Pille wirklich nimmt bzw. wie zuverlässig sie die Pille nimmt. Sie kann doch auch Geschlechtskrankheiten haben, weißt du das? Nein. Also denke diesbezüglich mal mit deinem Gehirn und nicht mit deinem S.c.h.w.a.n.z, denn rausziehen bringt einen Mist!

Deine Bekanntschaft hat selber keine Ahnung von Verhütung und wenn sie so auch die Pille nimmt, dann Mahlzeit. Also nimm ein Kondom - schon alleine, um dich zu schützen!

LG Anuket

Also ich sage mal so... Wenn sie vorher schon 10 Kerle hatte, würde ich mir das nicht antun. Danach hast du noch irgendwelche Geschlechtskrankheiten... Ich aber zb schlafe mit meinem Freund nur mit Pille, da wir beide vorher keinen Sex o. ä. hatten und nicht schon 8 andere Partner.. In deiner Situation würde ich dir zum Kondom raten und wenn sie das nicht will, selber Schuld.

Also immer ein Kondom nehmen. Sie will vielleicht nur das du deinen Spaß ohne ein störendes Gummi haben willst. Wenn du es natürlich willst würde ich am besten es zwar tun, lass sie aber auch ein weiteres Verhütungsmittel nehmen Bsp. Die Spirale oder der vaginalring. Sonst nimm immer ein Kondom 

NEIN! Selbst wenn sie tatsächlich die Pille nehmen sollte, musst Du Dich trotzdem vor HIV und weiteren Geschlechtskrankheiten schützen!

Nein, nur mit Kondom, gerade wenn du sie noch nicht so gut kennst. Das mit dem vorher rausziehen klappt eh nicht und ohne Kondom können sehr leicht Geschlechtskrankheiten übertragen werden!

Naja, wenn man sicher gehen könnte, dass keiner von euch beiden Geschlechtskrankheiten besitzt, wäre dass ja kein Problem. Da man dies aber nicht weiß, sollte man zusätzlich zur Pille mit Kondom verhüten. Sicher ist sicher.

Hey,
Wenn sie die Pille regelmäßig nimmt ist das ok.
Aber wenn nicht und du bist noch nicht bereit für ein Kind dann lass es sein!!!
Versuch sie dazu zu überreden es gibt ja auch Kondome die sich natürlich anfühlen.

Nicht zu wild mit dem Kondom, könnte platzen !!!
So ist die Wahrscheinlichkeit ein Kind zu zeugen SEHR GROß!

Natural Feeling von durex  - (Sex, Pille, Penis) durex Gefühlsecht Ultra - (Sex, Pille, Penis)

Naja wenn sie die Pille richtig nimmt, ist sie 99%ig geschützt.
Ich würde mir an deiner Stelle eher um Krankheiten Sorgen machen, vor allem wenn sie schon mehrere Partner hatte..

Hallo QiickSilver

 Wenn man die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht, keinen  Durchfall hat und keine  Medikamente  nimmt die die Wirkung der Pille  beeinträchtigen, man die Pille vor  der  Pause mindestens 14 Tage regelmäßig  genommen  hat, die Pause nicht länger  als  7  Tage dauert und man am 8. Tag wieder mit der  Pille weitermacht, dann ist  man auch in der  Pause und sofort danach, zu 99,9%  geschützt.  Die Pille  ist eines der sichersten  Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund  seid könnt ihr auf das Kondom  verzichten  und du kannst auch in ihr kommen.  Man ist  auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin  geschützt wenn man  richtig reagiert und  eine Pille nachnimmt, wenn es innerhalb  von  4 Stunden  nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall  zählt in diesem Fall nur wässriger  Durchfall.

 Liebe Grüße HobbyTfz

Keine Ahnung wie alt Du bist, nur die Frage klingt sehr naiv. Normalerweise sind Jungs/Männer die ersten, die auf ein Kondom bestehen, wenn sie dann vernünftig sind. Aber bevor Du ohne Kondom mit ihr intim wirst, sollte sie einen HIV-Test machen lassen. Denn es gibt genügend Geschlechtskrankheiten mit denen man sich infizieren kann.

Die Pille schützt zwar vor einer Schwangerschaft, aber nicht vor Geschlecktskrankheiten. Davor schützt nur das Kondom. Ist ihre Entscheidung, wenn sie das Risiko eingehen will...

Kann mich all den anderen anschließen; doppelt hält besser, die Pille bietet keinen 100%igen Schutz. Den Penis herauszuziehen, bevor du kommst ist Schwachsinn, da davor schon Spermien in Form von Lusttropfen in das Mädchen reingeraten können. Außerdem bietet die Pille keinen Schutz gegen Geschlechtskrankheiten, das Kondom schon ...


Es gibt Leute die hälten AIDS für einen Mythos - genauso wie BSE. Wenn die Recht haben und die vielen AIDS-Toten lediglich an den Nebenwirkungen der Medikamente gestorben sind dann bräuchte man sich wegen AIDS keine Sorgen machen Aber das muss jeder selber wissen...

Mit oder ohne Kondom ist aber unabhängig davon ob es AIDS gibt oder nicht (es gibt auch noch andere Geschlechtskrankheiten), eine Vertrauensfrage und mit jemandem dem ich nicht vertraue, würde ich auch mit Kondom keinen Sex haben wollen.

Nun könnte man noch fragen ob sich Sex mit oder ohne Kondom besser anfühlt. Diese Frage kann man nur beantworten wenn man beides einmal ausprobiert hat. Alle Frauen die ich kenne sagten und ich selber als Mann sage das auch, dass sich Sex ohne Kondom viel besser anfühlt als mit.

Wenn Du ihr vertraust, dann lass das Kondom weg  -wenn nicht suche dir eine andere Freundin.

Wenn du dir unsicher bist nur mit Kondom. Wenn du sie besser kennst und dir sicher bist dass sie die Pille nimmt kann man auch ohne.

nur mit Kondom. Er schützt DICH auch vor Geschlechtkrankheiten wie AIDS, Tripper usw.

Und so kannst DU sicher sein dass DU sicher verhütest. Wie willst DU wissen ob sie die Pille auch regelmässig nimmt.

Nein lieber nicht ,rede nochmal mit ihr.Denn die Pille schützt zwar vor Schwangerschaft,aber nur das Kondom auch vor Krankheiten;D

Moije, ich wütde dir raten, lass es lieber. Es kann immer was schief laufen, besonders der Lust tropfen, er enthält auch aktive Spermien :) Du machst das schon :D Lg. Jssj98

Nur mit Kondom

Was möchtest Du wissen?