Sie liebt mich nicht mehr, aber Sie ist doch meine Traumfrau?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das tut mir sehr leid! Nun denke aber mal zurück und frag dich noch mal warum du es mit ihr beendet hast. Waren es schwerwiegende Probleme. Egal. Fakt ist du wolltest und du konntest in dem Moment nicht damit umgehen und hast die Beziehung deswegen beendet. Wenn Sie die richtige Frau für dich wäre würdet ihr den Weg wieder zueinander finden, glaube mir. Ich glaube ganz fest an sowas und ich denke eine Beziehung wird nicht umsonst beendet. Falls es wirklich ein Fehler war können beide viel dran setzen das wieder rückgängig zu machen aber eben nur dann. Und wenn nicht schau nach vorne. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du willst, ist völlig egal.

Wenn sie nicht mehr will und Dich nicht mehr liebt, hast Du das zu respektieren!

Werde erwachsen und lerne aus Deinen Fehlern.

Nur so kannst Du eine ähnliche Situation in Deinem späteren Leben vermeiden oder besser händeln.

Im Moment hast Du Dir Dein Verhalten ganz alleine zuzuschreiben. An die Konsequenzen hättest Du vorher denken müssen.

So ist das nun mal im Leben.

Erst denken, dann handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst halt darüber hinweg kommen.
Wäre das die Frau deines Lebens würdet ihr wieder zueinander finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal klappt es mit der Traumfrau oder dem Traummann und manchmal trauert man sein Leben hinterher...

Denke ihre Worte waren eindeutig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du nix machen. Aber das ist eine Lebenserfahrung die dir später noch sehr hilfreich sein wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst jetzt halt die Konsequenzen dafür tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?