sie liebt mich ich sie aber nicht (bitte viele mädchen sollen schreiben)

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dieses Problem hab ich auch oft! Viele Jungs sind in mich verknallt, ich aber nicht in sie. ich sag so etwas änliches wie: "Es tut mir leid, ich mag dich wirklich sehr, aber nur freundschaftlich." Ansonsten steh ihr bei und komm ihr immer wieder entgegen. Natürlich wird es Liebeskummer geben, dass lässt sich nicht vermeiden, aber dass ist aus meiner Sicht der Beste Weg der sich aus eigener Erfahrung schon als sehr gut bewiesen hat (:

Viel Glück, ich drück dir die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TOiOT
14.10.2012, 21:35

Danke mach ich

0

Musst sie ja nur abweisen, wenn sie dich fragt, denn es wäre wesentlich folgenschwerer eine Beziehung anzufangen und wieder abzubrechen, als einfach keine anzufangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es nicht zu hart zu sagen sag ihr das es dir leid tut du aber nicht in sie verliebt bist sag es ihr sanft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihr das du sie nicht liebst sondern nur freundschaftlich magst und dann sei bei ihr und unternimm was mit ihr!!!!!Aber sags ihr wenn sie alleine ist und denk dran lass sie danach nicht alleine!Bleib bei ihr!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall solltest du sie NICHT Ignorieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gute Frage, wenn du aber nur anspielungen machst bekommt sie mächtig liebeskummer und das verletzt sie sicher sehr :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?