Sie liebt mich aber will Freundschaft und Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bruder, chill.

Eine Frau braucht etwas um sich in jemanden zu verlieben und deswegen: Gib ihr Zeit. 

Ansosten wirst du es bereuen, glaub mir. Eine Frau und allgemein jeder Mensch auf der Welt will frei sein und freie Entscheidungen haben. Sie hat sich gezwungen gefühlt und wollte es deswegen nicht. Schreib ihr nicht. Lass sie dich anschreiben. Sei der ruhige Typ. 
Wenn die eine Person nicht schreibt, MUSS es die andere Person tun.

Warte ab, bis sie dir schreibt und antworte leich desinteressiert. Sie soll um dich kämpfen. Attraktiv genung musst du ja sein, sonst hätte sie dich nicht geküsst. Wenn was ist schreib mir privat ne Nachricht. Ich helfe gerne bei sowas.

Du hast ihr noch am selben Tag geschrieben, dass du sie liebst, nur, weil ihr euch ein bisschen geküsst habt? Wow, damit vergraulst du echt so gut wie jede Frau. Wie alt bist du, wenn ich fragen darf?

Dass sie darauf so reagiert hat, ist überhaupt nicht "komisch", sondern aus genau zwei Gründen sogar sehr verständlich.

1. Nur weil sie dich küsst, heisst das nicht, dass sie dich liebt. Sie kann dich auch "nur" attraktiv finden und/oder sich zu dir hingezogen fühlen. Abgesehen davon, kannst du da noch nicht von Liebe sprechen, du verwechselst Liebe mit "Verliebtheit". Verliebtheit oder umgangssprachlich "verknallt sein", beruht auf Anziehung, nicht auf Liebe. Diese muss sich nämlich erst entwickeln.

2. Wenn du einer Frau so früh sagst, dass du sie liebst, schreckt dass die meisten ab. Sie fühlen sich bedrängt, da du sie damit aufforderst, sich zu binden und sich zu verpflichten. Sie muss sich ihrer Gefühle erst im Klaren sein und möchte nicht vorschnell handeln. Denn, wenn sie das erwidert, ist das so etwas, wie eine Einwilligung und "beraubt" sie gewisser Freiheiten.

Lass mich den letzten Satz anhand eine Beispiels verdeutlichen. Sie erwidert dein Geständnis, trifft sich aber einen Tag später mit einem anderen Typen. Wie würdest du darauf reagieren? Richtig, du würdest es ihr vorwerfen. Also, geht für sie, wenn sie ein ehrlicher Mensch ist, eine Verpflichtung damit einher, zu der sie vielleicht noch nicht bereit ist.

Du solltest das Ganze etwas lockerer sehen und dir (und ihr) mehr Zeit lassen. Mach' ein Schritt nach dem anderen und lernt euch erst einmal richtig kennen. Zerstöre es nicht, indem du alles überstürzt.

Gruß

Das besagte Mädchen in welches Du meinst verliebt zu sein, erwidert deine Gefühle welche Du für dieses Mädchen hegst anscheinend nicht und das sind nun mal die nackten Tatsachen denen auch Du Rechnung tragen solltest. Das bedeutet nichts anderes, dass es zwischen euch beiden einiges an Gesprächsbedarf gibt und das Du nicht zuletzt auch in deinem eigenen Interesse ganz gut beraten wärst, bis zu Klärung der Situation auch jegliche unnötige und unangebrachte körperliche Nähe zu dem Mädchen zu vermeiden.

Nun die logischste Erklärung wäre wohl sie liebt dich nicht. Sorry

Nur weil sie mit dir rummacht, heißt das nicht gleich das sie dich liebt.

Was möchtest Du wissen?