Sie ist sich unsicher-beseitigen?

1 Antwort

Ich würde mich mal mit ihr zusammen setzen und auch darüber reden warum sie solche Angst hat und das es dich auch in der jetzigen Situation sehr belastet. Ich bin mir sicher, dass ihr dann eine Lösung findet die euch beiden zusagt.

Warum entscheidet die sich nicht mal?

Hab ein Mädel vor paar Monaten im Bus meine Nummer gegeben. Die hat sich gemeldet, dann hin und her gechattet, nach nem Treffen gefragt, sie wollte nicht okay. Zwischendurch immer mal wieder mit Pausen geschrieben.

Dann letztens 2 Wochen nicht mehr miteinander geschrieben, sie meldet sich mal wieder und ich frag was sie eigentlich will. Sie sagt sie weiß es selber nicht und das sie jetzt nen Freund hat, aber sie Freunde sucht.

Hab ihr gesagt, das ich sie respektiere und das sie jetzt nen Freund hat und wir gucken könnnen ob es trotzdem passt, ich aber keine Lust auf eine Fake Freundschaft habe und es an ihr liegt ob sie es ernshaft versuchen will oder nicht.

Seit dem (2 Tage her) meldet sie sich mal wieder nicht...

Ich checks nicht? Kann doch nicht so schwer sein zu entscheiden, ob sie mich für ein Trottel hält und mit mir nix zu tun haben will (dann hätte sie sich ja kaum wieder gemeldet) oder ob sie es versuchen will?

Bitte um Klärung. Ich werd sie auch nicht wieder anschreiben, sie ist alt genug und es ist ihre Entscheidung...

...zur Frage

Gründe warum Männer mit einer bestimmten Frau lieber nur eine Affäre wollen?

Hallo liebe Community,

um es von vornherein zu sagen: ich habe mich mit der betroffenen Person auf keine Affäre bzw. Freundschaft Plus Beziehung eingelassen und habe es auch in Zukunft nicht vor. Die Fragen die mich eigentlich beschäftigen sind Folgende:

  1. Warum wollen einige Männer lieber reine Freundschaft+ Geschichten anstatt eine richtige Beziehung oder eben nur eine normale Freundschaft?
  2. Heißt das, dass ich für eine Beziehung so oder so nicht in Frage für diesen Menschen komme? Und dass eine normale Freundschaft auch eher schwierig wird? (also ohne dass er mich dauert anbaggert)
  3. Sollte ich den Kontakt zu diesem Mann besser abbrechen, obwohl wir uns ansonsten freundschaftlich richtig gut verstehen und auch viele gemeinsame Themen und Interessen haben? (Sport, ähnliche Musik, gerne Zocken, Interesse an Gedanken des anderen usw.)
  4. Würdet ihr es schon als Betrug sehen, dass ich mich mit diesem Kumpel heimlich treffe, aber eben wirklich nur rein freundschaftlich? Mein Freund ist sehr eifersüchtig aber ich möchte eben auch freundschaftliche Beziehungen mit Männern führen...ich habe nicht die Absicht ihn damit irgendwie zu verletzen aber in dieser Hinsicht ist er wirklich schwierig.

Diese Frage richtet sich insbesondere an Männer, ich schätze mal, dass hier auch einige lieber nur Fck Buddy Beziehungen bevorzugen. Aber auch an Frauen, die mit diesen Männern schon Erfahrungen gemacht haben. Ich wäre für jeden Tipp dankbar. Ich möchte einfach nur besser verstehen können, was in diesen Männern so vorgeht.

Danke im Vorraus! :)

...zur Frage

Hilfe ich bin unglücklich verliebt was soll ich tun?

Ich habe mich in einen Jungen verliebt der keine Beziehung nur Freundschaft wir sehen uns noch ab und zu aber eben nur freundschaftlich ich würde ihn gerne beim nächsten Treffen beeindruckend und das er vielleicht doch etwas von mir will nur ich hab keine Ahnung wie ich das tun soll bitte bitte Helft mir!

...zur Frage

Beziehung trotz langer Freundschaft möglich?

Hallo, ich hab mal eine Frage. Ich bin mit einem Mädchen seit ca. 10 Jahren gut befreundet und ich habe mich irgendwie schon immer zu ihr hingezogen gefühlt, ich würde jetzt am Anfang nicht unbedingt von Gefühlen sprechen, weil das schon in der Grundschule angefangen hat. Naja und auf jeden Fall ist es jetzt so, dass ich seit ein paar Wochen das Gefühl habe, dass ich mich in sie verliebt habe, das ist auch nicht das erste Mal, so eine Phase hatte ich schonmal, aber ich hatte damals dann das Gefühl, dass ich drüber weg bin, aber jetzt ist es eben wieder da und ich weiß einfach nicht was ich machen soll, weil mir unsere Freundschaft schon sehr wichtig ist und ich sie nicht verlieren will, aber auf der anderen Seite hab ich das Gefühl ich würde mich ärgern, wenn ich es nicht probiere. Hab ihr vielleicht Tipps?

...zur Frage

Hat die Freundschaft noch denselben Wert?

Ich frage mich, ob die Freundschaft zu meinem besten Freund noch das ist, was sie einmal war. Wir haben uns bis jetzt immer gut verstanden, hatten riesiges Vertrauen zueinander. Aber seit er weiß, dass ich in seine Stadt ziehe, hat er sich verändert. (Ich ziehe aus beruflichen Gründen in seine Stadt)

Erst ist er freundlich und zuvorkommend und im nächsten Moment kommt die verbale Ohrfeige. Ich habe ihn gefragt, ob er nicht etwas diplomatischer sein kann. Darauf meinte er, dass er eben so ist. Und wenn wir schreiben, redet er über nichts anderes als über das Thema „Beziehung und Partnerschaft“. Andere Themen interessieren ihn momentan gar nicht. Dabei würde ich gerne mal über was anderes reden. Neuerdings reagiert er auch ziemlich zickig wenn ich von anderen Freunden erzähle und äußert dann so etwas wie: „warum fängst du mit dem keine Beziehung an“? Ich weiß nicht was mit ihm los ist, aber irgendwie ist er nicht mehr derselbe.

Könnt ihr mir weiterhelfen? Was ist los mit ihm ?

Sora

...zur Frage

Habe ich Bindungsangst oder einfach nur ein kaputtes Bild von der Liebe?

Ich habe seit 6 Monaten einen Freund und in Gegensatz zu meinem letzten Partner ist er wirklich toll. Ich habe jedoch ziemlich lange gebraucht ihn zu mögen und ich war anfangs gar nicht so Klischeehaft in ihn verliebt, wie es normalerweise sein sollte. Ich habe ihn auch sehr oft verletzt, weil ich ihn nie richtig an mich rangelassen habe. Doch er hat nicht locker gelassen und so nahm alles seinen Lauf. Ich habe mich bei ihm sicher gefühlt und wusste, er (30) meint es ernst mit mir (23). Mit der Zeit gefiel er mir immer mehr - aber - so richtig starke Gefühle kann ich leider immer noch nicht in mir finden. Ich habe das Gefühl, dass diesmal alles bei mir langsam wächst.

Vor kurzem ist mir klar geworden, dass ich schwer jemanden an mir ranlassen will oder kann durch schlechte Erfahrung mit anderen Männern. Ich glaube nicht mehr an die ewige Liebe und habe Angst, sobald ich meine Gefühle zulasse, verletzt zu werden. Da bei uns nach einem halben Jahr schon ziemlich der Alltag eingeflossen ist, spüre ich in mir die Angst hochkommen. Ich kann gar nicht genießen. Habe Angst ihn zu verlieren, bin eifersüchtig. Aber ich würde hier ja nicht nach Hilfe schreien, wenn ich mir 100%ig sicher wäre. Und ich weiß, dass mir hier keiner eine Entscheidung abnehmen kann. Ich will nur wissen, was nicht mit mir stimmt? Habe ich vielleicht etwas Bindungsangst?

Vielleicht habe ich zu hohe Erwartungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?