Sie ist doch sooo lieb manchmal 😫😭?

6 Antworten

Mach dir nicht ein allzu schlechtes Gewissen. Wenn deine beste Freundin und ihre Schwester sich über eine Tante aufregen und du diese nicht kennst, neigt man schnell dazu, die Meinung der anderen auch als seine eigene zu betiteln. Geh doch zu deiner besten Freundin und deren Schwester hin und erkläre ihnen, dass du ihre Tante gar nicht so schlimm findest und sie dir viel weitergeholfen hat. Die Tante wird dir auch ganz bestimmt nicht böse sein, wenn du ihr erklärst, dass ihr erster Eindruck und die Erzählungen deiner Freundin dich abgeschreckt haben. Du hast dir nun deine eigene Meinung gebildet und solltest diese auch vertreten können. Hinterlistig wäre es, wenn du nun weiterhin mit deiner Freundin blöd über deren Tante reden würdest. Versuche dir einfach das nächste mal, dir selber zuerst ein Bild einer Person zu machen, bevor du blöd über sie redest. Doch du kannst ganz beruhigt einschlafen und morgen (oder auch noch heute, wenn du denkst sie ist noch wach) kannst du sie anrufen und ihr erzählen, was dir am Herzen liegt. Sie wird deine Ehrlichkeit zu schätzen wissen und somit auch merken, dass dir etwas an ihr liegt. Denn wenn dir nichts an ihr liegen würde, würdest du gleich weitermachen wie vorher und nicht mal einen Gedanken daran verschwenden, ihr die Wahrheit zu sagen. Es erfordet natürlich etwas Mut, jedoch wirst du nachher ein reines Gewissen haben und der Tante gegenüber befindest du dich auch auf einem reinen Weg. LG und Viel Glück.

Danke

1

Das ist die einzig vernünftige Antwort hier!Alle anderen haben wohl nichts

kapiert!

0

Du hast sie einmal gesehen. Du kannst nicht wissen wie sie sonst deine "BFF und ihre Schwester" behandelt, das ist immer noch etwas anderes.

Freu dich einfach dass du eine gute Erfahrung mit ihr gemacht hast und sei für diene Freundin da wenn diese es nicht hat.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Sozialpädagogischer Zug / Berufserfahrung

Das ist nicht schlimm, wir haben alle Vorurteile. Beim nächsten Mal weißt du ja dann. Bescheid, dass du dich mit den Vorurteilen/schlecht etwas zurückhalten kannst, bevor du die Person besser kennengelernt hast. Du kannst ja einfach mal mit deiner besten Freundin und ihrer Schwester drüber reden, dass du sie gar nicht so schlimm findest, wie sie geschildert haben. LG

Hackstöcke sind die besten Freunde, denn sie kennen das Leid anderer.

Besuch sie einfach, erzähl ehrlich, was da war und bring ihr einen fetten Blumenstock mit = du wirst eine echte Freundin haben, kannst ihr ja auch immer mal helfen..., lG.

Was meinst du mit Hackstöcke?

1
@Akijoj

Hackstock: ca. 1 m hohes mindestens 30 cm durchmessendes Stück Baumstamm, auf dem Holz gehackt wird.

In dem Fall ist die Frau der Hackstock - man hackte auf ihr herum, weshalb sie genau verstand wie es dir geht.

2

Atme erst mal tief durch und beruhige dich. Ist doch nichts passiert und die Erde dreht sich noch. ;-) hake es unter Erfahrungen ab , Urteile nicht über Menschen du nicht kennst,mach Dir dein eigenes Bild und lass dich von deiner“ besten Freundin“ nicht beeinflussen jemanden scheise zu finden. In der Not merkt man wer wirklich zu einem steht und da ist wenn man Hilfe braucht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Das Leben ist der größte Lehrmeister

Was möchtest Du wissen?