sie ist aufeinmal total traurig und redet nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Rede mit ihr darüber, dass du und die Klasse sich Sorgen machen. Sag ihr gar nicht, sie soll erzählen, was los ist, sondern sag ihr bloß, dass ihr nicht wollt, dass sie traurig ist und wenn sie was braucht seid ihr immer für sie da. Redet nicht alle auf sie ein, dass sie erzählen soll, ob was passiert ist oder so sondern versucht einfach da zu sein. Dann wird sie sicher bald selbst erzählen, was los ist! Wenn du darüber reden willst oder so dann schreib mich einfach an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...vielleicht hat sie streit mit ihrer besten freundin? - oder ihre eltern trennen sich, oder sie zieht um oder oder oder. es gibt jede menge möglichkeiten & früher oder später wird sie es scohn jemandem erzählen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiveyysheart
21.02.2013, 22:20

nein die macht sich ja genauso sorgen :( wir fragen uns nur was denn passiert sein könnte das sie aufeinmal so anders an etwas rangeht was sie belastet und dann so extrem

0

Redet vtl. mal mit ihren Eltern oder ihrer besten Freundin und versucht sie so gut es geht aufzumuntern... wenn ihr Zustand gleich bleibt oder sich sogar noch verschlimmert solltet ihr sie dazu bewegen zum Psychiater zu gehn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

villeicht ist was ganz schlimmes passiert und sie will es vergessen ... villeicht versucht ihr sie mal auf andere gedanken zu bringen das sie also quasi nicht mehr soviel an das traurige denkt gebt ihr villeicht das gefühl das das leben weiter geht ( the show must go on ) und dann öffnet sie sich villeicht selber ..

Ein versuch ist es wert .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss nicht immer einer gestorben sein damit es jemandem schlecht geht. Das kann aber manchmal ein faktor sein. Vielleicht ist etwas anderes in ihrer familie passiert oder zwischen ihren freunden vorgefallen. Auf jeden fall sollte man bei diesem thema nicht spaßen. Vielleicht wird sie seit neuestem zu hause geschlagen oder sie ist deprimiert wegen einem Jungen, der Schule, Verwandten oder etwas läuft einfach grade schief. Ihr solltet auf keinen fall locker lassen und euch weiter darum bemühen herauszufinden was sie hat. Ihr könntet ihr damit wirklich einen riesen gefallen tun und dann merkt sie ja auch das sie tolle freunde hat die immer zu ihr halten, egal was passiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es leider nichts. Wenn sie von sich aus nichts sagen möchte, solltet ihr das akzeptieren. Es kann alles sein, psychische/häusliche Probleme....

Vlt redet sie ja mal mit dir alleine, wenn du auf sie zugehst. Ansonsten kommt sie ja vlt irgendwann von sich aus auf jmd zu....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht ist ja ein haustier von ihr gestorben (falls sie eins oder mehrere hatt/-e) oder irgendwer/-was ist gestorben und sie hat es im fernsehen gesehen im zoo oder so oder sie hat irgendeiner person verloren die ihr wichtig ist egal ob tod, umzug oder sonst was...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sie Probleme zu Hause. Aber wenn sie nicht darüber reden will könnt ihr nicht viel machen. Gebt iht einfach das Gefühl das ihr für sie da seid, vielleicht öffnet sie sich ja dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Redet mal mit eurem klassenlehrer und sagt ihm was ihr beobachtet habt ,vll kann der mal mit ihr reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?