Sie hat nicht mehr lange?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kann man pauschal nicht beantworten. Je nachdem wie stark der Körper geschwächt ist und wie groß der Lebenswille des Patienten ist. Das können Tage genauso wie Wochen oder noch ein paar Monate sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fragst du am Besten die Ärzte, die so etwas sagen. Grundsätzlich kann man wohl aber von einem überschaubaren Zeitraum ausgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähnlicher Fall mit meiner Oma. Der Arzt hat gesagt sie wird weihnachten nicht erleben, aber auch heute geht's ihr gut und sie ist Zuhause und fit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Ärzte sind nicht Gott und können es nicht voraus sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
31.03.2016, 15:49

Gott sagt man nach er sei unfehlbar, allgegenwärtig  und allmächtig.

Wäre der Arzt hätten wir ein grobes Überbevölkerungsproblem, da der ja jeder sofort heilen könnte.  ;o)

0

so genau kann man das nicht sagen. kann 6 Monaten oder jahre sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann reden die von ner ungefähren Himmelsrichtung. 

Krebs ist grade im Endstadium oft Unberechnenbar., Das können Monate Tage oder Stunden sein.  

Schau dir Lemmy Kilmister (Motörhead) an. Bei dem haben sie ne Krebserkrankung an Weihnachten festgestellt und 2 Tage drauf war er tot.

Grade bei Wasser in der Lunge kann das sich komplett zurückbilden oder sie innerhalb von Stunden umbringen.  Und Ärzte sind keine Orakel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?