Sie hat mich betrogen und schwanger!

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich glaube das solltest du selber entscheiden, es wäre ziemlich willkürlich auf Leute zu hören, die meinen, dass du deiner "Freundin" pfeffern solltest. Das musst du für dich ganz alleine entscheiden, ob du mit ihr abschließt und sie verlässt oder ihr verzeihst und bereit bist, dich womöglich auch noch um das Kind zu kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du persönlich entscheiden. Ich würde das nicht verzeihen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein freund würde mich verlassen, obwohl er mich so sehr liebt. 1.habe ich mit einem anderen Mann geschlafen. 2.ist ein Kind daraus entstanden und es ist nicht seins.

Aber jeder mensch ist anders... manche verzeihen und versuchen es nochmal, andere ziehen einen Schlussstrich. Wofür du dich entscheiden sollst, das kannst nur du wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich an deiner Stelle würde sie verlassen, weil den Partner zu hintergehen ein Trennungsgrund ist und außerdem bist zu nichts verpflichtet, weil das Kind nicht von dir ist. Aber das würde ich machen du solltest lieber drüber nachdenken ob es für dich auch das Richtige ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede mit ihr und sag wie sehr es dich verletzt und denn musst du entscheiden ob du so mit ihr weiterleben willst oder ob du dich von ihr trennst aber bitte zwing sie NICHT dazu das Baby abzutreiben !! Lg. Judy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann mache nen Abflug. Das Thema wäre bei mit beendet. Wie dumm kann man denn sein? Fremd vöge.. und nicht verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Autsch.Oh man das ist wirklich ganz übel.Ich bin eine Frau und sollte das vielleicht anders sehen aber bei mir wäre der Ofen aus.Was anderes ist wenn du eine Frau kennenlernte die geschieden oder Witwe ist und schon Kinder hat.Der Wurm kann ja nichts dafür.Das mußt du für dich entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher das das Kind nicht von Dir ist ?

Unabhängig davon würde wohl jeder Mann die Beziehug umgehend beenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du tust überhaupt nichts. - Es ist Ende!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass einen Vaterschaftstest machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jedenfall schluss machen...willst du das Kind eines anderen grossziehen? Wer einmal fremdgeht tut es immer wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrZurkon
08.03.2014, 14:43

Dein Kommentar kostet mich ein müdes gähnen..........

0

wie oft hat sie dich betrogen und woher weiss sie denn genau dass du nicht der vater bist? ja, dann gibt es nur eine Möglichkeit. ich hoffe,du weisst selber,welche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?