Sie hat aktuell viel Stress, warum und soll ich ihr helfen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Akzeptiere es, dass sie keine Zeit hat - oder halt für Dich keine Zeit haben will. Wenn Du Dich ihr noch  aufdrängeln willst , wird irgendwann den Kontakt ganz abbrechen,  weil sie sich genervt fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilf ihr bei Referaten ihren Schulaufgaben und somit habt ihr Spaß und habt Zeit miteinander verbracht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für dich Stress bedeutet kann für sie keiner sein und umgekehrt. wie jeder von euch damit umgeht, sein Zeitmanagement plant und mit Störungen umgeht, das fühlt jeder auf seine Art und ist entsprechend schlecht drauf oder steckt es schnell wieder weg.

Du kannst also ihre Aussage, sie habe keine Zeit wegen viel Stress nicht als Ausrede abtun. Sie hat vielleicht die Methode, die ihr hilft beim abbau noch nicht gefunden und wehrt alles Zusätzliche ab, sie hat keinen Nerv dafür.

Das solltest du respektieren und ihr nicht zusätzlich Druck machen, indem du Hilfe anbietest oder an ihrer Lage zweifelst.

Lass ihr die Zeit und freu dich, wenn sie wieder fertig damit ist und ihr euch wieder treffen werdet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schülerin/ Studentin/ Auszubildende?

Frag sie doch einfach ob du ihr helfen kannst. D:

Gruß Ashuna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dsas kann durchaus sein, dass sie sich nicht mit dir treffen will - und deshalb den Stress vorschiebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stress kann viele Ursachen haben. Du kannst niemanden helfen, wenn derjenige sich nicht öffnet oder selbst will!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich eine faule Ausrede, weil Sie keinen Bock auf Dich hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?