Sie gibt nie nach!?

3 Antworten

Hallöle!

Sie hat sich wohl offenbar schon dran gewöhnt, dass sie nur genug "rumzicken" muss, damit Du "angekrochen" kommst, egal ob sie im Recht war oder nicht. Du solltest dieses Mal unbedingt beständig bleiben! Und konfrontiere sie am besten offen damit, damit sie begreift, dass sie dieses Mal nun wirklich jegliche Grenzen mehr als überschritten hat! Und mach es dann einfach Mal so wie sie: zicke rum, sag ihr, dass sie sich dieses Mal bei ihr entschuldigen müsse und wenn das nicht täte, dann hättest Du auch kein Interesse mehr am Fortführen dieser "Freundschaft".

Und halte diese Androhung auch unbedingt durch!!! Ansonsten wird sie sich wohl (wieder Mal) einen lachen und sich leider nie ändern! Und glaub mir: auch wenn Du vielleicht nur wenige "freundschaftliche Bekannte" hast: mit so einer schadet Du nur Dir selbst! Da findet sich auch was besseres; mag vielleicht sein nicht gleich sofort, aber tue Dir endlich Mal selbst was Gutes! Denn wie heißt es so schön: "Lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende!"

Also: BLEIB STARK!!! 👍👍👍

wölfin 🙋

betrachte es so dass ihr keine Freundinnen seid. Sie ist der Machthaber , du ihre Untergebene. Entweder verstellste dich komplett und kniest täglich viele Stunden vor ihr oder suchst dir andere Freundin.
Der gehört ordendlich die Meinung gegeigt wie wichtig Freunde sind.
Lass dich nicht mehr auf ihre Spielchen ein und lebe eine Zeit lange alleine denn solche Freundinnen sind unnützes Zeug

Was für eine kleine verwöhnte Prinzessin. Gebe nicht nach und wenn sie sich nicht meldet hat SIE Pech - nicht du. 

Wenn du immer wieder nachgibst wird sie sich nie ändern, und auf so eine "Freundin" kannst du wirklich verzichten.  

Ist es Freundschaft oder mehr was soll ich machen ihn frage oder nichtg?

Hey.

ich bin w/14 und gehe in die 8. Klasse. Ich habe einen guten Freund der auch in meine Klasse geht. Er sagt immer das ich seine Freundin bin (also Freundschaftlich denke ich mal ) seine Eltern sagen das auch. Ich habe damit kein Problem und ich sage auch das er mein Freund ist. Meine Freunde und auch seine Freunde gucken dann komisch und stellen 1000 Fragen aber naja das ist mir egal. Ich mag ihn wirklich und in letzter Zeit hat sich zwischen uns auch einiges verändert (positiv).

Er kommt immer zu mir und legt seine Hand auf meinen Rücken. Ich habe damit kein Problem, weil ich ihn auch sehr gerne mag und ich es nicht schlimm finde, wenn man sich "umarmt". Viele aus der Klasse meinten er will was von mir. Was soll ich machen? Ihn fragen? Ich weiß wir sind noch sehr jung aber trotzdem. Antworten mit lasst es oder so werde ich ignorieren.

LG und danke,

C.H

...zur Frage

Wes ist wenn ...?

Hey, ich bin apollo, und 13.Jahre alt... Mormentan bin ich sehr depremiert, ich habe den ganzen Tag einfach nichts anderes als Angst, Angst vor was? Ich weiß nicht, im Grunde mehr als panische Angst vor dem sterben, bzw. Das meine familie/Freunde sterben.. Ich kann über nichts anderes mehr denken.., Ich Liebe meine familie/freunde, einfach so sehr, ich möchte sie nie verlieren , und die Vorstellung das ich das einmal muss, lässt mich einfach nur noch weinen...

Was ist Wenn es eine Wiedergeburt gibt? Wäre schön und gut, aber ich will einfach nicht meine Freunde und Familie verlieren ...

Und Wenn der Tod einfach eine nie endende Ohnmacht ist, .. Dann...möchte Ich einfach nur Schreien, Ich mag das hier alles einfach nicht verlieren, es macht mich einfach so fertig... Und vorallem tuhen mir dann Freunde und Familie leid, ich möchte nicht das sie für immer.."ohnmächtig" .. sind..

Es tut mir wirklich sehr leid für die "frage" Aber ich musste es einfach loswerden,. Ich mag auch mit niemanden von meiner Familie und Freunden darüber reden, ich möchte nicht das diese Person dann eventuell die gleichen Probleme wie ich bekomme, ..und auch anfängt nachzudenken , Es wäre unglaublich nett würde mich jemand beruhigen, und mit mir schreiben kann,. Danke fürs lesen

...zur Frage

Verliere ich alle meine Freunde wegen meinem Freund?

Hallo ihr :)

Ich bin fast am Verzweifeln und wollte mal euren Rat hören. Es ist nämlich so dass ich seit knapp einem Jahr einen Freund habe. Und ich liebe ihn auch und er mich und eigentlich sind wir auch glücklich (na gut er hat ein paar Schlechte Seiten ich gar nicht mag...) Auf jeden Fall war am Anfang alles gut und die anderen haben sich für uns gefreut. Aber seit einiger Zeit ist es so dass meine Freunde nur noch genervt sind dass wir immer "aneinander kleben". Sie reden über uns dass es sie nervt und so und auch meine engen Freundschaften leiden darunter. Und Freunde die ich sehr mag machen mittlerweile mehr mit meiner besten Freundin (die Single ist und Zeit für sie hat) als mit mir und ich hab das Gefühl meine Freunde zu verlieren wobei ich meinen Freund immer sag ich will Zeit für meine Freunde. Aber er lässt mir nicht genug und kapselt mich ab obwohl wir uns ausserhalb der Schule treffen... Ich weis nicht was ich machen soll....mein Freund hört nicht auf mich oder er will eher nicht (ihm ist egal was die Freunde sagen) aber meine Freunde gehen einer nach dem anderen...

Habt ihr eine Idee was ich machen kann?

LG Lilchen

...zur Frage

Kann man seine Höhenangst überwinden, oder gar verlieren?

ich klettere gerne auf hohe felsen berge bäume also so natur zeug ich klettere auch gerne in so parks aber mein problem ist ich habe höhenangst mag vllt dumm klingen ich mag hoch klettern hab aber angst vor der höhe naja egal aber kann ich meine höhenangst irgendwie überwinden dass ich dann wd ohne zu zittern ganz hoch klettern kann

...zur Frage

NEUE SCHULE! Freunde finden? Kontakte knüpfen? Hilfe

Ich gehe ab diesem Jahr auf die Berufsschule.

Ich möchte versuchen Kontakte zu Jungs & Mädchen zu knüpfen.

Wie mache ich das am besten? Ich (w) habe immer das Problem das ich denke wenn ich die Leute ein bischen kennengelernt habe "die mögen mich wahrscheinlich sowieso nicht"

egal ob es so ist oder nicht. Ich habe oft Menschen verloren die mal meine Freunde waren und dadurch habe ich sehr viel Angst neue Leute in meinem Leben wieder zu verlieren. Ich bin keine Klette die den Personen immer hinterherrennt weil ich angst habe sie gehen wieder, aber ich versuche immer zu zeigen das ich die Menschen mag, wenn ich sie auch wirklich mag.

Ich hoffe es kann mir jemand Tipps geben. Wäre super nett und sicher hilfreich.

LG

...zur Frage

Nicht mehr Glücklich - wegen Schule, Freunden und Co?

Hey Leute, ich bin jetzt in der 8. Klasse und eigentlich ganz gut nur ich bin nicht glücklich! Also in meiner Klasse sind ALLE Mädchen zusammen eine Clique und leider sind die Mädels die hübschesten und beliebtesten Mädchen in den Klassen 5-9

Ich hatte letztens einen Streit mit einem dieser Mädchen weil sie mich und ein paar meiner Freunde richtig aufregt:
1. Sie lügt sehr oft
2. Sie klaut
3. Sie macht jede Woche mit einem anderen rum und flirtet mit jedem, egal ob du ihn magst oder nicht!
4. Sie lästert über jeden!
5. UND TROTZDEM MAG SIE JEDER JUNGE!

Jetzt ist das alles so blöd und anstrengend weil sie es nicht verstehen will!

Ich war schon 2 mal mit dem gleichen Typen zusammen - meine erste richtige Liebe!
Er ist in meiner Parallel Klasse und meinem Französisch Kurs
Er ist sehr gut aussehend und beliebt
Ich sitze etwa hinter ihm und neben ihm sitzen natürlich -wie soll's anders sein- das oben beschriebene Mädchen und eine neue Freundin die sehr hübsch ist...
Sie meint sie will nichts von ihm - will sie auch nicht! Sie zeigt mir immer den Chat von denen und so, aber dadurch erkenne ich das er sie sehr mag -Was soll ich machen?

In den Kommis geht's weiter!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?