Sie gibt mir einen Korb... :(

2 Antworten

So eine süße Geschichte xD. Du hast leider KEINE AHNUNG wie das so läuft mit der Liebe. Sie hat kein Glück in der "Männerwelt"? Wohl eher Jungswelt? Mal im Ernst was fragst du sie einfach so im Zug ob sie mit dir gehen will? Das ist total geschmacklos und unromantisch. Gerade weil sie so unter Druck gestanden hat, hat sie nein gesagt. Mal ne Frage. Kennt ihr euch überhaupt richtig? Wenn du mit einem Mädchen zusammen bist, dann nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern vor Allem mit ihrem Charackter! Willst du nur mit ihr zusammen sein, weil du sie hübsch findest und ein bisschen mit ihr rummachen willst und nach einem Monat keinen Bock mehr hast und einfach Schluss machst? Dann kannst du dich gleich vergraben gehen.

LG und denk mal lieber etwas darüber nach

Sry, so ein Typ bin ich nicht. Ich kenne sie schon, sie ist nett (nicht vom Aussehen (auch) sondern vom charakter). Ich habe mich auch nicht in den 1. blick, sondern mehr und mehr in sie verliebt, da ich sie immer näher kennenglernt habe. Ja wäre meine erste freundin (ein bisschen spät). Dem Jungen, der gesagt hat, ich soll es tun, kann ich in vielerlei situationen vertrauen. Er hatte schon viele freundinnen, aber sagte, er würde es oft so machen. Allerdings ist sie schon für eine romanze geschaffen, nicht ein One-Night-Stand. Er meinte, wenn sie unter Druck wäre würde sie eher ja sagen (Hä?). Bei ihm ist es so: hat er sich erstmal was in den kopf gesetzt, lässt er einem nur in ruhe, wenn es passiert ist. Er ist auch seeehhhr überzeugunsfähig.

0
@jonashalter123

Wie gesagt, mein Problem ist: Wi soll ich mit ihr (ihren freundinnen) noch kommunizieren können?

0

tja, die gefahr besteht natürlich immer, dass man einen Korb bekommt, aber wie sag ich immer: wenn man kämpft kann man verlieren, wenn man nicht kämpft hat man schon verloren. Dennoch, wenn du sie wirklich liebst, dann wirst du ihre Antwort akzeptieren müssen, egal wie sie aussieht.

Haste auch irgendwie recht. Ist dann einfach nicht fair, wenn man beim heimlaufen viele pärchen knutschen sieht...

0

Ich fühle mich so verarscht, was soll ich machen?

Also ich helfe meinen Freundinnen immer mit ihren Problemen (Jungs usw.) und wenn ich mal ein Problem habe und es ihnen erzähle bekomme ich nur traurige smileys oder kurz antworten wie 'ja, nein, keine Ahnung' ich fühle mich so doof. Was soll ich machen ?

...zur Frage

Er fühlt sich geschmeichelt?!

Hey,

treffe mich seit einigen Monaten mit einem sehr netten Mann, der lt. seiner Aussage mich sehr in sein Herz geschlossen hat und mich als sehr besondere Frau in seinem Leben sieht. Wir haben so wie die Zeit es zulässt sehr viel Spass zusammen und können über alles reden. Wir schreiben uns jeden Tag und sehen uns auch fast täglich. Wir waren auch schon einige Male im Bett. Er sagt mir ständig das ich was besonderes bin und er viel an mich denkt. Mir geht es ähnlich und ich mag ihn sehr. Letzte Woche habe ich das dann auch gesagt das ich ihn sehr mag und er mir nicht mehr aus dem Kopf geht, seine Antwort war dann vielen Dank für die tollen Worte er fühle sich mehr als geschmeichelt ..... was kann ich denn jetzt daraus entnehmen ? Kann mit dem Wort geschmeichelt nicht so viel anfangen .... klar kenn ich es aber so in dem Zusammenhang fällt es mir doch schwer das richtige daraus zu deuten.

Habt ihr ne Idee ?

lg Julia

...zur Frage

Habe den Jungen den ich mag gesagt das ich ihn liebe, er ist nicht interessiert fühle mich sehr traurig?

Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Mein Schwarm liebt mich nicht

Ich habe meiner Bff erlaubt meinen schwarm zu schreiben dass ich ihn liebe und gefragt ob er mich auch liebt. Aber er hat nein gesagt :'(( und dann hat sie ihn gefragt ib er mich mag und er hat nicht megr zurück geschrieben. Ich weiss nicht mehr weiter :(

...zur Frage

Hab mich nicht getraut sie zu Küssen und jetzt ist sie mit einem anderem zusammen... was nun?

Ich war die ersten 2 Wochen der Sommerferien auf einer Jugendfreizeit in Schweden. Sie war die ersten paar tage mit einem anderem zusammen das hielt aber nicht lange bzw. sie hat Schluss gemacht weil er mit ihr schon am dritten tag schlafen wollte. Ein paar Tage später habe ich mich mit ihr "angefreundet" und mich halt immer besser mit ihr verstanden. Irgendwann wurde es auch mehr als einfach nur Freundschaft und wir waren ständig am Händchen halten und haben ständig bis spät in die Nacht Filme zusammen geschaut und uns eng aneinander und in eine Decke gekuschelt oder sind zum See gegangen und haben es uns dort gemütlich gemacht und uns die Sterne angeschaut und einfach geredet. In der Zeit waren mehrere Momente wo wir uns "besonders nah" waren. Ich war mir nicht sicher ob sie geküsst werden wollte (Ich hatte einfach keine ahnung was sowas angeht...... ich hatte nunmal noch nie eine "Freundin" und weiß einfach nicht ob ein mädchen geküsst werden will oder nicht) jedenfalls wollte ich sie küssen aber habe mich nicht getraut weil ich angst hatte sie will nicht und dass ich was falsch mache und sie dadurch verliere. es waren mehrere momente wo ich sie hätte küssen können aber ich habe mich jedes mal nicht getraut. selbst als sie mir auf die wange küsste traute ich mich nicht..... Auf der Rückfahrt aus Schweden hatten wir noch einen 4 stunden Aufenthalt in einem Einkaufszentrum. Ich habe sie während des Aufenthalts einmal zu seite genommen und gefragt ob wir jetzt zusammen wären oder was das momentan zwischen uns wäre. Sie antwortete: " Ich weiß es nicht... Aber ich glaube, dass ich immer noch Jonas liebe..." (Jonas ist der mit dem sie schluss gemacht hat, weil er mit ihr schlafen wollte). Wir haben ausgemacht, dass wir aber trotzdem Freunde bleiben.... Wir haben uns nach der Freizeit ein paar mal in den Ferien getroffen aber es war einfach nicht das gleiche...

Habe ich vielleicht alles kaputt gemacht nur weil ich mich nicht getraut habe sie zuküssen?? Ist das noch zu retten?? Nun weis ich nicht was ich machen soll. Ich bereue es zu tiefst dass ich sie nicht geküsst habe. Was nun?? Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Dankeschön im Vorraus für euren Rat.

LG

...zur Frage

Ich möchte nicht lesbisch sein... Fühle mich aber zu Jungs nicht angezogen...

Ich glaube ich bin lesbisch! Ich bin 13 und irgendwie knuddel ich immer mit meinen Freundinnen und fühle mich einfach zu mädchen mehr angezogen. Wenn sie über süße Jungs reden denk ich mir immer nur so ja toll. Ich will aber nicht lesbisch sein und in Jungs verliebt sein 😭

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?