Sie fängt an zu Weinen und schluchzt, es nicht gewesen zu sein.?

1 Antwort

Warum ist der 1. Teil vorm Beistrich keine Infinitivgruppe

Ich schätze, da es schon ein Verb in Personalform (fängt an) gibt.

was ist 'zu weinen'

Prädikat

'und' für ein Satzglied

Ich glaube nicht, dass "und" ein Satzglied sein kann. Es ist keine Wortart und gehört streng genommen zu keinem der beiden Sätzen. In der "Probe" hat das "und" auch nicht verloren.

Sie fängt an zu Weinen und schluchzt

Zu Weinen fängt sie an. -> Kein "und"

Signalwort, Infinitivgruppe, Grammatik, Deutsch,

Kann mir bitte jemand sagen, was in nachfolgenden Sätzen das Signalwort und die Infinitivgruppe ist und vielleicht eine Erklärung dazu, warum es so ist.

Die Idee, uns im Keller zu verstecken, kam von mir.

Anstattt hier stehen zu bleiben, sollten wir lieber losrennen.

Dirks Plan, heimlich auszureißen, gefiel mir überhaupt nicht.

Die Gelegenheit, ihn zu treffen, wollte ich unbedingt nutzen.

...zur Frage

Kleines Loch im Steißbein - könnte das eine Steißbeinfistel sein?

Hallo,

vor ca. 4 Jahren endeckte ich mit 19 Jahren, dass ich am Seißbein, also der bereich über dem Po-Loch, das ich an der "Ritze" (entschuldigt die Wortwahl) noch zweil kleine Löcher hatte. Meine erste Reaktion war damals, dass ich anfing zu weinen und nicht verstand, warum da noch 2 Löcher waren.

Ich habe diese sehr kleinen Löcher schon seit 4 Jahren, sie tun absolut gar nicht weh, es handelt sich auch nicht um Pickel sondern wircklich nur um zwei kleine Körperöffnungen, was kann das sein, ich habe Angst, dass es eine Steißbeinfistel ist....

aber es tut wie gesagt nicht weh und ganz ganz selten ist mal etwas Schleim an diesen Öffnungen....ich habe so viel Angst vor einer Operation...und wenn man die Bilder im Internet sieht von der Operation nach einer Stießbeinfistel.....Oh mein Gott!

...zur Frage

Warum weint man, wenn andere Leute weinen?

Warum weint man, wenn andere Leute weinen? Ich hab das oft, dass mir die Tränen kommen, wenn ich andere weinen sehe. Auch im Fernsehen. Egal ob Tränen aus Trauer, Schmerz oder Freude, bei mir fängt es immer an in den Augen zu kribbeln. Aber wieso eigentlich, ist das nur Mitgefühl? Ist das von der Evolution so gewollt? Was hat das für ein Sinn?

...zur Frage

Wann verwendet man "wurden", wann "worden"?

Oder ist es dasselbe??

...zur Frage

Freund kurz vorm weinen und rückfall?

Mein Freund (15) hat heute wieder seinen Praxistag (jeden Donnerstag Praktikum von der schule aus), und er ist fast dauerhaft kurz vorm weinen und da ich ihn kenne weiß ich das er sich grade am liebsten verletzten möchte. Was kann er oder bzw ich machen um ihn zu helfen? (er macht sein Praktikum also Verkäufer also ist das mit dem kurz vorm weinen sehr schlecht) Über dieses Thema redet er auch nicht egal was ich sage.

...zur Frage

Warum fängt man an noch mehr zu weinen, wenn jemand nett sagt „Du musst nicht weinen!"?

Wenn man weint und jemand nett sagt „Du musst nich weinen" muss ich immer noch mehr weinen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?