sie erlauben mir nicht auf klassenfahrt zu gehen :(

11 Antworten

Hallo bist du Männlein oder Weiblein? Bei dem Machogehabe deines großen Bruders eher ein Mädchen. Tut mir für dich leid, aber um des lieben Familenfriedens willen, wirst du wohl zu Haus bleiben. Dank Macho-Mehmet oder wie er auch immer heisst.

Mach Deiner Lehrerin klar, wie wichtig das für Dich ist. Falls sie trotzdem nicht hilft, geh zum Direktor oder stellvertretenden Direktor oder Stufenleiter. Bewege irgendeine Lehrkraft dazu, Dir schriftlich mit nach Hause zu geben, dass ganz streng darauf geachtet wird, dass niemand Alkohol oder Drogen nimmt. Und dass Schüler, die gegen diese Regeln verstoßen, sofort nach Hause geschickt werden.

Dass Deine Eltern hier eine Gefahr sehen, ist nachvollziehbar. Wenn sie jedoch von einem Verantwortlichen eine Versicherung bekommen, dass man auf Euch aufpasst, lassen sie sich vielleicht überzeugen, Dich mitfahren zu lassen.

Du selbst solltest ihnen auch eine ernstgemeinte Versicherung abgeben, dass Du Dich von Drogen usw. fernhältst und Dich darum bemühst, Dich so zu verhalten, wie sie es von Dir erwarten und wie Du es zuhause gelernt hast.

Solltest Du trotzdem nicht mitfahren dürfen, nimm es hin. Es dauert nicht ewig. Ich durfte auch als Kind einmal nicht mitfahren, und in der Parallelklasse war es dann ganz lustig. Zeig Deinen Eltern, wo immer möglich, dass sie Dir vertrauen können. Dann darfst Du ein anderes Mal vielleicht mit.

eendlich. ich darf doch mitfahren ich habe mit meinen eltern und meinen bruder darüber gesprcohen und er hat es mir erlaaaubt . bin soo froh. und danke für dein kommi

Lg

0

was is denn bei euch los dass dein bruder darüber bestimmen kann was du darfst und was nich? deine eltern sollten sich nich so beeinflussen lassen. red am besten alleine mit ihnen .. und dann allein mit deinem bruder. wieso will er's denn nicht?

weil meine eltern in der türkei geboren sind und sie warenn nicht auf klassenfahrten wie hier. mein großer bruder ist einmal mit seiner klasse auf klassenfaht gefahren und hat gesehn dass sie schüler dort drogen und so nehmen . und hat angst um mich. und wennn er das so meinen eltern erzählt glauben sie ihm jaa

0

Wird bei einer Klassenfahrt kontrolliert, ob man wirklich kein Geld hat, wenn man nicht mitfährt?

Hallo,
Hier noch eine weitere Frage zum Thema Klassenfahrt. Wenn man als Grund angibt , dass man kein Geld hat und man deswegen nicht mit will, wird dann von irgendwem kontrolliert , ob man das Geld wirklich nicht hat? Ich meine die Schule  kann ja wohl nicht meinen Kontostand oder so Anfragen lassen oder? Oder einsehen, was meine Eltern verdienen.
Weitere Infos: Bin ü18, gehe in die 13 klasse und die Fahrt kostet so um die 500€ und möchte das ungerne ausgeben. Auf die Fahrt möchte ich auch nicht mit
Danke im Voraus für eure Antworten  

...zur Frage

Geld zahlen für Klassenfahrt trotz zuhause bleiben?

Hallo, wenn ich zum Beispiel nicht zur Klassenfahrt mitfahren möchte muss ich dann trotzdem das Geld für die Fahrt zahlen? Eine Lehrerin hat nämlich was davon erwähnt..

...zur Frage

klassenfahrt und mandelentzündung

ich habe glaube eine mandelentzündung und fahre morgen zur klassenfahrt (italien) aber erst um 15:00 uhr, deswegen will ich schon frühs um 8:00 zum arzt gehen und meine frage ist jetzt, wenn ich eine mandelentzündung habe muss ich dann zu hause bleiben wenn der arzt es sagt und was will der arzt machen wenn ich trotzdem mitfahre?

ich will nähmlich nicht zu hause bleiben, weil es die letzte fahrt ist

...zur Frage

Darf man unter 14 bei freunden im auto mitfahren?

Also ich wollte mal fragen was ist wenn ich heimlich mit 13 bei freunden im auto mitfahre ohne das die Eltern einverstanden sind kann das ärger geben wenn es rauskommt also mit der Polizei und wie sieht es mit der Strafe aus?

...zur Frage

Wie kriege ich ein BMX von meinen Eltern? Ich bin 11 und ein Mädchen, meine Mutter sagt das ist nur was für Jungs. Mein Vater sagt Nein?

...zur Frage

Mit auf Klassenfahrt als nicht Schüler?

Hallo beisammen,

ich ging bis vor den Sommerferien auf meine alte Schule und es ist dieses Jahr eine klassenreise geplant, aber ich würde gerne noch mitfahren. Ich denke persönlich hätte da keiner was gegen, nur mein alter Lehrer sagt es gäbe dort Probleme, weil ich keine Schülerin mehr wäre... könnte mir dort jemand weiter helfen, ob das gesetztlich geregelt ist ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?