Sie denkt , wir wären zusammen ... Was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Genau das mir auch schonmal passiert.. Entschuldige dich einfach höflich, sag dass der Alkohol deine Sinne benebelt hatte und du einfach nur deinen natürlichen Trieben gefolgt bist. Das wird sie hoffentlich verstehen können ;)

Es war ein toller Abend, aber es wird nichts in Zukunft laufen. Live goes on. Viel Glück damit :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag es ihr direkt... denke nicht das in zukunft noch viel mit ihr zu tun hast...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihr. Sag einfach das es dir leid tut aber du eben keine Gefühle für sie hast. Sie wird sicher traurig sein aber für seine Gefühle kann man ja nichs. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach so direkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevjerr
10.04.2016, 00:18

warum?

0
Kommentar von Lisa101097
10.04.2016, 00:18

Um ihr keine falschen Hoffnungen zu machen.

0

Sei einfach ehrlich zu ihr, &' sag ihr dass genau so, wie du das empfindest mit lieben Worten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?