Sie 16 und ich 20......kann das funktionieren?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja, vom Gesetz her ist es erlaubt. Probiert es einfach mal aus, was wäre wenn ..... ? ist immer schwer von außen zu beurteilen. Bei gleichen Charakterzügen könnte es klappen.

du meinst das sie zu jung ist weil sie noch minderjährig ist. ihr habt 4 jahre unterschied. das ist überhaupt nicht viel. wenn sie 20 wäre wärst du 24 jahre alt! ich finde das ideal

Das sind" Nur "4 Jahre.Es werde sich beweissen.Mädchen mit 16 haben noch andere Interesse, als feste Beziehung.Kommt es drauf wie reif sie ist.Ich werde vorschlagen,mach weite mit dem Freundschaft,das adere kommt von selbst.

Mädchen sind meist 2 Jahre voraus in ihrer Entwicklung und Jungs zwei Jahre zurückgeblieben. Passt also genau.

Sicher kann das gehen .. Dabei spielt alter eigentlich keine große Rolle ( wenn es nich grad zu extrem is )

Klar kann das klappen : )) meine mutter und mein Stiefvater sind jetz schon 14 jahre zsm. und haben 10 Jahre altersunterschied . Probieren geht über studieren

das kann man wohl vorher nicht sagen -oder ? -wenn du es nicht versuchst , wirst du nie wissen ,wie es ausgegangen wäre :)

-viel glück .-lg.

Kann funktionieren.

Bei meiner Exfrau war sie 15 und ich 20 Jahr. Und wir waren über 12 Jahre zusammen.

opperator 20.03.2012, 01:02

....waren ! -lag es doch am alter ?- , man wieis nie :( -lg.

0

Kann durchaus klappen, sind ja bloss vier Jahre. Pass aber auf, dass du sie nicht mit «naja» sagen nervst.

Ja na klar ich bin 19 und meine Freundin ist 15 bei uns klappt es prima das alter ist deinem fall Scheiß egal

Naja, das wird naja, kritisch naja.

Was möchtest Du wissen?