Sidecut pro/ contra?

5 Antworten

Ich würde es machen, bzw. ich habe seit längere Zeit selber einen Side-Cut; natürlich auch auf der gepiercten Ohrseite.^^

Die Piercings kommen natürlich viel besser zur Geltung und es unterstreicht deinen Stil einfach nochmal. Passt vor allem in deinen Szenen gut;D

Es ist auch einfach mal etwas anderes. Die meisten Leute haben ganz lange Haare oder kurze. Du hättest beides;) Und selbst wenn du dir mal denkst, was 'normales' wäre auch mal wieder schön: umscheiteln.

Allerdings muss man sich wirklich sicher sein, denn das rauswachsen zu lassen ist nicht unbedingt ein Traum.

LG^^

Das solltest ganz allein du entscheiden, schließlich ist das dein Kopf und deine Haare. 

Ich persönlich finde das Sidecuts nicht gut aussehen würde es dir aber auch nicht verbieten wollen.

Grüße

Contra:

  • Hat momentan fast jeder
  • Dauert ewig bis es wieder nachwächst (solltest du lange Haare haben)

Kennt hier jemand änliche Rock Bands wie Heißkalt?

...oder kann mir allgemein jemand gute Rock/ Punk/ Metal Bands empfehlen? Am besten mit Deutschen Texten.

Vielen Dank!

...zur Frage

Sidecut in japan?

Hey Leute

Ich möchte mir gerne einen sidecut machen aber da ich in 2 Jahren vielleicht ein Austauschjahr nach Japan mache, wollte ich wissen ob die das da akzeptieren.. Ich denke nicht das der sidecut so schnell rauswächst und ich weiß nicht genau wie das in Japan ist. also wisst ihr was darüber?

...zur Frage

Definition Metal, Metalhead? Nicht möglich?

Hallo zusammen Sorry für diesen langen Text der jetzt kommt:

Allgemein: Ich bin weiblich (bald) 17 Jahre (sehe aber au wie 14-15 ;p), höre gerne Equilibrium, Alestorm, Eluveitie, die Apokalyptischen Reiter, Ensiferum, In Flames, Korpiklaani, In Extremo, Schandmaul, Rammstein, Eisregen, System of a Down usw... (aber auch viel Punk) Ich trage gerne Bandshirts Nietengürten und allgemein Schwarz, ich gehe gerne an Festivals (Punk, Metal) die begriffe Met, Wall of Death etc... kenne ich ;)

Situation: Kürzlich sagte ein "Kollege" zu mir das ich keine metallerin bin (was ich au nie beabsichtigt habe zu sein noch halte ich mich für eine) doch anscheinend hat er es als Beleidigung gemeint... Darauf antwortete ich, dass ich das mache was mir gefällt und so bin wie es mir gefällt (egal was andere von mir denken) und das ich finde, dass man den Begriff Metalhead nicht so einfach definieren kann.... darauf sagte er nichts mehr (er selbst ist ein 22 jähriger Metalhead)

Nun zu den Fragen: weiss jemand von euch wie seine Aussage gemeint war? Wollte er mich damit beleidigen? Wann ist man für euch ein Metalhead? Und was halted ihr von leuten die Bandshirts tragen, Metal hören an festivals gehen aber wie gesagt keine Metalheads sind? Kann man den begriff Metalhead definieren?

PS: Sorry für all meine Rechtschreib- und Tippfehler ;)

...zur Frage

Würde mir ein sidecut stehen und die spitzen gefärbt?

Ich will mir ein sidecut machen lassen und die spitzen färben, aber würde mir ein sidecut stehen.?

...zur Frage

Gute Dark Scene/Punk und ähnliche Shops in Berlin?

Hey

ich suche Punk shops in Berlin, bin aber noch nicht so wirklich fündig geworden. Also insgesamt Shops mit darken Sachen. Versteht mich bitte nicht falsch, ich bin nicht so jemand der sagt: "Ey, Punks sehen cool aus, ich werde jetzt 'Punk'!!" sondern höre ich Punk, Emocore, Metal etc schon ziemlich lange, hab aber noch nie wirklich einen laden gefunden, wo es coole und punkige Sachen gibt :D

Danke schonmal und happy new year, Tamina

...zur Frage

Pro/Contra Roboter in der Pflege einsetzen?

Hallo! Fallen euch eigene Pro und Contra Argumente ein, ob man Robtor in der Pflege einsetzten sollte? Und was haltet ihr allgemein davon? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?