Sichtschutz fürs Bad möglichst ohne Verdunkelung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

so spieeglfolie ist okay. allerdings verdunkelt die auch etwas... hält sich aber im rahmen....

an sonsten wäre mein vorschlag weiße gardinen. da sieht man(n) zwar noch umrisse, aber ich denke mal damit wirst du leben können...

lg, anna

Vielleicht helfen ja Fenster Sichtschutzfolien. Die sind blickdicht und lassen ne menge Licht durch. Auch kann man die wieder nach Jahren rückstandslos entfernen. Wenn euch das zu langweilig ist, gibt es die auch mit tollen Motiven. Hab ich gesehen bei http://www.exclusiv-dekorfolien.de

Gruss Lisa

es gibt "Plissejalousien" , die sich sowohl von oben als auch von unten aufschieben lassen. (z.B. auch zum "Klemmen"), schau mal im Baumarkt nach....

Dann werde ich mich mal im Baumarkt danach erkundigen. Wenn es die von unten aufschiebbar gibt, wäre es die Ideale Lösung.

0
@Asteracea

Schau in der "Dekoabteilung" (Tapeten, Vorhänge...) nach.

Im Möbelhaus (Höffi etc...) gibt's die auch...

Oder einfach im Katalog bestellen, z.B. hier:http://www.otto.de/Heimtextilien/Rollos-und-Jalousien/Plissees/shop-debcsh8826466/;sid=6DCdcTUhzT6ocXtrj2OccTVeJCRLxENnDiVRZeOUrTbijUfCP7LvkuKjrTbijXhKHaGfyLfw?ls=0&iwl=590&campId=5889897

0

Warum den verdunkeln ? Rollos oder so ^^

Die Loesung lautet Milchglasfenster.

...hm ich habe wohl einen wichtigen Punkt vergessen. Das Haus ist Denkmalgeschützt und darf nach außen hin nicht verändert werden.

Ansonsten wäre das bestimmt eine gute Idee.

0

Was möchtest Du wissen?