Sichert mich die Sozialversicherung komplett ab?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das stinkt gewaltig nach Abzocke und Betrug.

Bei wem bist du angestellt: diesem Subunternehmen oder bei dem Hotel?

Ist das Subunternehmen in ES registriert? Dann hat es auch alle Sozialabgaben zu tragen; damit bist du dann auch krankenversichert - nach spanischem Recht natürlich. Das ist bei weitem nicht so ein Luxus wie in DE. Du kannst nur in das dortige Centro de Salud gehen, kostenlos gegen Vorlage der Versicherungsbestätigung der span. Sozialversicherung.

Wenn du für ein deutsches Unternehmen beschäftigt bist, zahlt dieses die Sozialabgaben hier - dann bist du gesetzlich versichert. Mit deiner Krankenversicherungs-Karte kannst du in Spanien bei jedem Centro Salud die selben Leistungen beanspruchen wie Spanokkels auch. Allerdings musst du das deiner hiesigen Kasse melden, die statten dich dann mit evtl. Überleitungs-Dokumenten aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieMimimi
14.10.2012, 17:09

Ich bin bei dem Subunternehmen angestellt. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das Unternehmen in Spanien oder Deutschland registriert ist. Es ist auf jeden Fall alles auf Deutsch bzw ein deutsches Hotel.

Wenn das Subunternehmen also in Deutschland registriert ist, kann ich mich drauf verlassen, dass meine Altersvorsorge weiter läuft und ich auch Arzttermine in Anspruch nehmen kann?!

0

Was möchtest Du wissen?