Sicherheitstick?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuche mit ihr zu reden, ansonsten zieh deinen Vater hintu, dass er vllt mal mit ihr redet. Im Zweifelsfall rebelliere. Und mache es so lange deutlich, bis sie es irgendwann versteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luisa0105
14.11.2016, 23:32

Das versuch ich schon ewig, und es wird nicht besser . Würde sogar mittlerweile freiwillig so gelbe Armbänder tragen. Mein Vater wohnt nicht bei uns und wir haben kein Kontakt.

0

Sie hat deinen Vater "verloren", und jetzt hat sie Angst, dich zu verlieren, weil du langsam erwachsen und selbständig wirst. Normal ist das nicht. Da kann nur ein Therapiegespräch helfen. Aber frage mich bitte nicht, wie du das durchsetzen sollst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber da kann ich nur sagen - aufgenähte Warnweste abtrennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luisa0105
14.11.2016, 23:33

Das kann ich nicht, würde die Jacke Nur beschädigen.

0

Ich würde mit ihr zum Psychologen gehen, das ist nicht normal, besonders nicht mit 15.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luisa0105
14.11.2016, 23:25

Meinst du das würde was an meiner Situation ändern ? Ich will die jacke ja so schnell wie möglich los werden

0
Kommentar von KartonApfel
18.11.2016, 21:20

Ändern würde es was, nämlich dein Leben und ihrs, sie würde sich mal entspannen. Weger der Jacke: Schmeiß sie fort und kauf dir eine andere.

0

Was möchtest Du wissen?