Sicherheitssysteme in Läden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn sich ein Hausdetektiv im Laden aufhält, macht er seine Beobachtungen im wesentlichen über das Kamerasystem. In seiner Abwesenheitszeit werden lediglich Videoaufnahmen erstellt, die nach einiger Zeit wieder gelöscht werden.

Ja rewe hat für jeden Laden einen Angestellten der in der Zentrale in Hintertrollingen sitzt und sich nur die Livestreams dann reinzieht.

Und natürlich wird alles für 10 Jahre gespeichert.

wirklich davor sitzten tut da niemand. die aufnahmen werden gespeichert aber wenn kein diebstahl bei der kontrolle gemeldet wird, werden die aufnahmen nach 1-2 tagen wieder gelöscht/überschrieben.

Was möchtest Du wissen?