Sicherheit einer Wärmeflasche für Kinder?

...komplette Frage anzeigen Wärmeflasche - (Kinder, Haushalt, Bett)

1 Antwort

Füll sie normal mit kaltem Wasser - setzt  Dich mal drauf - wenn sie das aushält, platzt sie auch nicht bei Deinem Kind, egal, was es damit anstellt. Oder machst Du Dir Sorgen wegen der Temperatur ?

Die Temperatur - natürlich nicht kochendes Wasser und dann auf den Bauch legen !!! Temperatur wohlempfindend angepasst wählen !

( Aber - sie würde auch bei kochendem Wasser nicht  kaputtgehen ! )


Procter74 07.10.2016, 16:12

Danke! Nein, ich war irritiert  wegen des Aufdrucks! Die einen sagen es wäre ein Haltbarkeitssiegel, andere sagen es wäre das Herstellungsdatum!

0
RexImperSenatus 07.10.2016, 16:15
@Procter74

Weis ich auch nicht - Haltbarkeit bei Wärmflaschen - lol - keine Ahnung, aber unsere haben wir jetzt über 16 Jahre - und die wurde oft benutzt und geht noch. Wenn sie mal porös erscheint, würde ich sie austauschen - aber bis dahin ist Dein Kind sicher halbwegs erwachsen !   hehe - die halten ewig. Keine Sorge - immer feste zudrehen, damit nix heisses ausläuft! :-)

0
LouPing 07.10.2016, 16:49
@RexImperSenatus

Hey RexImperSenatus

In dem Fall geht um um "Materialermüdung".

Besonders betroffen davon ist der Dichtungsring des Verschlusses. 

Ist die Wärmflasche aus Gummi leiden mit der Zeit die Weichmacher des Materials, das macht die Wärmflasche spöde und rissig. 

In medz. Einrichtungen werden Wärmflaschen regelmäßig ausgetauscht, "abgelaufene" werden entsorgt. 

2
RexImperSenatus 07.10.2016, 16:50
@LouPing

Was meinst du mit -" In dem Fall "  das auf der Flasche eingedruckte Siegel ? Oder Anmerkung auf meinen Kom. ?

0
LouPing 07.10.2016, 16:52
@RexImperSenatus

Ich meine ausschließlich das Siegel, das ist im Grunde ein Verfallsdatum. 

1

Was möchtest Du wissen?