Sicheres Reden, was hilft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie alt bist du?

An dem, was du beschreibst, kannst du sehr viel machen.

  1. Ganz wichtig, vielleicht mit das wichtigste, damit du besser reden kannst. Wichtiger als du bestimmt denkst: Es ist okay, wenn du dich verhaspelst und dir nicht die richtigen Wörter einfallen. Verzeihe dir und setz dich selbst nicht unter Druck. Je mehr du dich ärgerst, umso mehr verhaspelst du dich. Es ist also okay, wenn dir die Sätze nicht flüssig über den Mund kommen.

  2. Was du beschreibst, hat viel mit Wortschatz und Übung zu tun. Da hilft: Lesen. Noch besser: Lautes Lesen. Und wichtig langsam lesen und wirklich dabei dir den Text durch den Kopf gehen lassen.

  3. Wenn du etwas sagen möchtest, halte kurz inne und überlege, was du sagen willst.

  4. Mach während des Sprechens kurze Pausen und sprich langsamer.

  5. Es fehlen dir immer bestimmte Worte oder du bringst bestimmte Satzbauten durcheinander? Schreib es dir das Problem auf, such die Wörter, die dir fehlen und notiere sie dir.

  6. Unterhalte dich viel, egal worüber :-). Viel Sprechen, viel erzählen.

  7. Wichtig: Setze dich nicht unter druck, gib dir Zeit. Wenn du Fehler beim Sprechen machst, dann kann es gut sein, dass diese Fehler dir mehr auffallen als deinem Gesprächspartner.

Viel Erfolg.

Es gibt bei der Volkshochschule in "deiner nächsten Stadt" bestimmt Rhetorik Kurse Kunst der freien Rede etc. Das wäre das richtige für dich und ist recht preisgünstig.

guten morgen,

deine frage hast du in einem klaren, guten deutsch gestellt.

ich würde dir wirklich zu einem Termin bei einem Logopäden raten. dein Hausarzt kann dich bestimmt entsprechend überweisen.

lautes vorlesen würde meiner Meinung nach nichts bringen, so wie du den text verfasst hast, merkt man, dass du einwandfreies deutsch beherrscht.

ich beherrsche unsere rechtschrift auch, schreibe einhändig, gipsarm.

liebe grüße

Mein Wortschatz habe ich mit Bücher lesen erweitert mir hat das sehr geholfen

Ich glaube ich weiß wie du dich fühlst. Ab und zu passiert mir das auch, weil ich etwas zu schnell erzähle. Haha Aber Versuch einfach mal langsamer zu reden und auch Pausen zu machen.

Was möchtest Du wissen?