Sichere Beleuchtung für Schuhkarton-Diorama (Schulprojekt)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Diese Birnchen sind für Krippen geeignet. Dann gehen die auch in Schuhkartons, denke ich. Und 2,35 € ist ja innerhalb eures Budgets. ;-)

http://www.schnitzerbedarf.de/shop/krippenzubehoer/krippen-beleuchtung/krippenstallbeleuchtung-stegfassung-mit-kabel.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stenopelix
30.07.2013, 23:19

Vielen Dank an alle, Eure Antworten waren allesamt sehr hilfreich, leider kann ich den Stern nur einmal vergeben.

1

ich würde jeweils zwei stück weiße LEDs (Ø 5mm) "LED 5-18000 WS" in reihe schalten. jede hat 3,6 Volt. macht 7,2 bis zu 9 Volt müssen dann noch 1,8 Volt "verbrannt" werden.

bei 20 mA macht das (R=U/I also 1,8 / 0,02 = 90 Ohm... nehmt 100, dann seit ihr auf der sicheren Seite...

also

2 LEDs: "LED 5-18000 WS" 1 Widerstand 100 Ohm ¼ W 1 Batterieclip "Clip 9V" 1 Batterie "ENERGIZER 9-VOLT"

alles zusammen pro kind inclsive Kabel um die 3 € bei www. reichelt.de

die passende liitze "Litze SW" gibt das bei reichelt als 10 Meter rolle für 77 Cent. nimm 2 rollen oder 3, dann kostet das auch kein vermögen...

Löten kann ja der Lehrkörper, ältere schüler freiwillige etc...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LED´s sind schon einmal sicherer als alle anderen Leuchtmittel. Als nächstes steht dann an, dass die LED´s nicht als so hell sind, dass es zu zwecken der Schule ausreicht (Vorsicht nicht mehr als 9V ab dann ist es schon wieder gefährlich!). Aber bei einer LED selbst für 8 cent kann man nicht klagen. Das problem bei solchen Schaltungen ist meist das Zusammenhalten. Die Leiter sollten möglichst kurzschlussfrei aneinander befestigt werden. Also fällt theoretisch das Löten an, dass aber für eine Grundschulklasse nicht sehr ungefährlich ist. Ein anderer Vorschlag währe eine Kalt Kathode. Diese sehen aus wie Leuchtstoffröhren, die aus Deckenlampen bekannt sind, tragen allerdings auch bei richtigem Anschluss Null Wärme. Nachteil ist der Kostenpunkt, da eine Kathode alleine 10€ Kostet diese reicht allerdings für jeweils einen Karton.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peppie85
08.07.2013, 17:32

wie wäre es denn mit kleinen Lüsterklemmen ? die aller kleinsten sind so kompakt, dass man sie problemlos verstecken kann...

lg, Anna

1

Nehmt doch einfach einen Laternenstab :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lustig - bei uns wurde bombenalarm ausgelöst, eine autobahn gesperrt, nur weil ein teil so eines projektes da rum lag.

welche ist denn deine funktion an der grundschule?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stenopelix
10.07.2013, 13:44

Tante eines der Kiddies und ab und zu Freiwillige bei Projektwochen und Spielenachmittagen. Ich bin keine Lehrerin, falls es darum geht.

0

Was möchtest Du wissen?