Sich von Freunden distanzieren?

8 Antworten

Genau dieses Thema ist gerade bei einer Freundin aufgetreten, die auch mit einem Ehepaar dieses Problem hatte. Sie wurde immer trauriger und konnte das zuerst gar nicht einordnen. Als sie registrierte, dass es nicht an IHR lag, sondern die fehlende Empathie, die unqualifizierten Vorwürfe usw. der Auslöser waren.Sie begründete ihre Zurückhaltung, in dem sie von sich sprach (keine Vorwürfe machte) und sagte, dass es ihr nicht gut tue und sie ihre Ruhe bräuchte etc. Das wurde akzeptiert. Nun ist sie froh, als wenn ihr ein "Stein vom Herzen" gefallen wäre. Jetzt wird ihr vieles klar und es geht ihr viel besser. Man muss sich das nicht antun und aus Höflichkeit sich  Menschen aussetzen, die, wie es scheint, ein übersteigertes Selbstbewusstsein an den Tag legen und unsensibel und verletzend mit einem umgehen.

Wünsche dir alles Gute.

Guten Morgen Zuckerblume25,

kann Dich sehr gut verstehen, kenne derartige Momente, die eine gewisse Abstinenz und Zurückhaltung erforderten. Der eigene Denk Prozess sollte erst einmal wieder in eine gerade Bahn gerückt werden. Bei Nachfragen nicht unbedingt die Holzhacker Methode wählen, doch mit einer gewissen Sensibilität auf die eigenen Empfindungen hinweisen. Wer Dich mag wird Dich verstehen. Auf diese Art und Weise kann man schon einmal Spreu vom Weizen trennen. Auch Dein Nervenkostüm wird sich beruhigen und bitte mit Gelassenheit in die Zukunft blicken. Situationen verändern sich und evtl. siehst Du diese Angelegenheit in wenigen Tagen/Wochen von einer ganz anderen Seite.

Kopf hoch! :)

Freunde kommen und gehen, doch wahre Freunde bleiben für immer. 

Wenn du das Gefühl hast du willst diese Freundschaft nicht aufgeben würde ich mit dieser Person darüber reden was dich bedrückt, warum du keine Lust mehr hast oder dergleiches. 

Ich denke bei so einer langen Freundschaft wäre es die beste Variante mit Ihnen darüber zu reden. Es kann natürlich auch sein das dich nur der Gedanke hält weil ihr so lange befreundet seit. 

Es liegt alleine bei dir welchen Weg du nehmen willst, aber bedenke wenn sie dich negativ beeinflussen wird es dich auf Dauer mehr belasten.

Was möchtest Du wissen?