Sich vom Mann etwas 'spendieren' lassen

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo Linavvayne, ich bin mit meinem Freund auch schon sehr lange zusammen. Am anfang mochte ich es nicht wenn er mal was komplett für uns beide bezahlen wollte. Mittlerweile teilen wir es uns da ich mit dem Abitur fertig bin und selber Geld verdiene. Das finde ich auch gut so. Ich denke wenn der Freund alles bezahlt ist das auch nicht gut würde mir persöhnlich auch nicht gefallen es ist schließlich der Freund und keine privat Bank ohne Zinsen die Geld verschenkt auch er muss dafür hart arbeiten. Aber ich denke man muss sich seine Ausgaben wenigstens teilen. Und wenn er dich dann Geldtechnisch ausnutzt weiß ich nicht ob das so richtig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also bei mir uns meinem freund ist das so ( also wir haben beide nihct wirklich geld ) das wenn wir uns was kochen wollen oder sonst was machen das wir oftmals mal der eine bezahlt und dann mal der andere und so weiter :) kommt auch vor das ich mal was spendiere und dann mal er was ..ist immer recht ausgeglichen! wobei ich denk wenn ich echt gut geld verdienen würde würde ich auf jedenfall ihm auch mehr ab und zu einen freude machen und ihm was schönes kaufen! und ich denk würde er dann auch ! und grade in deiner situation wenn er so viel geld hat und du fast gar keins..dann find ich das komisch das wie du sagst sogar ab und zu sein essen bezahlst! ich find das muss keinesfalls so sein wie bei deinen freunden das der freund dann alles bezahlt kleidung und kino und alles ( würde ich selber auch nihct wollen weil ich nihct will das er sein ganzes geld für mich ausgibt) aber ab und zu kann ja mal was kommen auch damit er dir eine freude machen kann wenn er ja weiß das es dir finanziell nihct so gut geht!! ich versteh deine einstellung und dein nachdenken :D!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ist schon komisch finde ich. Ich bin mit meiner Freundin auch schon etwas über 9 Jahre zusammen. Sie geht arbeiten und ich bin wieder Student und hab auch wenig Geld zu Verfügung. Aber bei uns ist das ein geben und ein nehmen. Klar das sie den Löwenanteil zahlt ich sage aber auch ne komm ich Zahl jetzt. Wenn er gar nichts Zahlt weiß nicht dann läuft da was schief. Du mußt da mit ihm klar drüber reden. Mach ich auch. Wenn du sagst es ist ernst dann sollte das kein Problem sein. mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist möglich, gerade weil dein Freund viel Geld zur Verfügung hat, dass er einfach nicht darüber nachdenkt, wie wenig du eigentlich hast. Auch über Geld muss man einfach sprechen. Du sollst nicht sagen, dass das Oberteil schön ist, sondern, dass du es dir einfach nicht leisten kannst. Genauso mit dem Essen, sag ihm, du würdest es ja gerne bezahlen, aber du hast einfach kein Geld! Wenn er dann immer noch kleinlich reagiert, ist er kein Freund, sondern....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linavvayne
24.01.2013, 20:52

hab ich auch schon gemacht. also gesagt, dass ich kein Geld habe, um Essen zu bezahlen. Dann sind wir doch nicht essen gegangen..

0

Da hab ich als Studentin keine Zeit für... :/

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du als 17 Jährige nicht studierst. such dir lieber einen Nebenjob und lerne was es heißt, erwachsen zu werden und sich selbst (teils) zu finanzieren. Mit 17 kannst du nach der Schule ruhig mal ein Bisschen dazu verdienen.

Und selbst wenn du Student wärst, könntest du noch Geld dazu verdienen. Denkst du denn, dass alle Stundenten ihr Studium von ihren Eltern finanziert bekommen? Sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Lina,

ich bin da eher konservativ eingestellt (mein Alter kannst du dir ausrechnen).

Ihr seid seit zwei Jahren liiert, und dein Freund weiß sicher, dass du nicht viel Geld hast.

Weiterhin gehe ich davon aus, dass du nicht mit ihm zusammen bist, weil er reich ist, sondern, weil du ihn sehr lieb hast, und auch er das weiß.

Eigentlich müsste er doch ganz scharf darauf sein, seine Freundin modisch und peppig "zu verpacken", ihr also schöne Kleidung kaufen wollen. Oder sie zum Essen oder ins Kino, Theater, was weiß ich, einladen.

Vielleicht ist er einfach nur etwas stieselig, und du musst ihm helfen. Sag ihm nicht, wie schön das Oberteil ist, sondern frag ihn, ob er es dir schenken will...

Vielleicht merkt er es dann;)

Viel Erfolg,

Tom

PS Sehe dich nicht als materielle Zicke...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linavvayne
24.01.2013, 20:38

Ich bin da eigentlich auch konservativ eingestellt. Ich hab ihn auch schon öfter drauf angesprochen, er sollte es also eigentloch bereits gemerkt haben...

Danke :)

0

Sag ihm doch einfach klipp und klar das er dir ein bisschen geld geben soll. Sag es so wie es stimmt das du geld probleme hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es nicht gut, wenn ein Freund alles bezahlt, ich würde mich total schmutzig fühlen.. Allerdings ist es dreist, wenn du alles bezahlen musst, obwohl du nicht so privilegiert wie er bist.. Da läuft eindeutig was falsch. Ihr solltet getrennte Kassen ausmachen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von userknight
24.01.2013, 20:29

Machen sie doch schon, er bezahlt ihr nichts, weil es ihr Konsumverlangen ist, und nicht seins!

2
Kommentar von Linavvayne
24.01.2013, 20:30

Ich will ja nicht, dass er mir alles bezahlt.. Nur hier und da mal ein wenig mit dazulegen..

0
Kommentar von Spassbremse1
24.01.2013, 20:33

@ Kuschelruschel: andersrum haben Männer da aber kein Problem, sich von Frauen finanzieren zu lassen - meist bis sie ihr Studium fertig haben, dann suchen sie sich eine jüngere und schieben die Frau, die ihnen alles Jahre lang finanziert hat ab - wieso also nicht mal andersrum?

1

Ich würde ihm nichts mehr zu essen spendieren ... wie kommst du denn dazu - das soll er mal schön allein bezahlen, der Geizhals ...

Weisst du was? ... suche dir einen richtigen Freund, der sich in deine Lage hineinversetzen kann und der nicht ein verwöhntes Söhnchen ohne jede Empathie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linavvayne
24.01.2013, 20:39

Genau das ist meine Meinung !

Und wenn ich ihn darauf anspreche, also dass er verwöhnt ist usw, dann ist er sauer...

Aber ich weiß nicht, ob ich mich DESWEGEN von ihm treffen kann/soll..

0

Vielleicht mußt Du deutlicher werden. Nicht sagen: oh wie schön, sondern: kaufst Du mir das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linavvayne
24.01.2013, 20:30

Kommt das nicht total **** rüber?

1

Finde ich gut, in der heutigen Welt der emanzipierten Frauen, sollen sie mal schön selbst ihre Sachen bezahlen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MimiMarron
24.01.2013, 20:30

naja, aber wenn sie so wenig geld hat dass sie sich fast schon das essen nicht selber kaufen kann und er so viel geld im überfluss hat, dann kann er ja wohl auch mal ab und zu zumindest mit ihr essen einkaufen gehen ;)

0

er ist ein geizkragen....

ich würde mir 3 mal überlrgen ob ich mit dem was zu tun haben möchte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum hast du denn keine kohle?! such dir n job, verdien eigene kohle .. nur die macht gluecklicher ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linavvayne
24.01.2013, 20:34

Da hab ich als Studentin keine Zeit für... :/

0

Was möchtest Du wissen?