Sich selbstständig machen, um danach etwas verkaufen zu können?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo NoRealist

Es gibt Firmen die einen helfen sich selbstständig zu machen.
(Firmengründer, Existenzgründerseminar )Da muß du mal im Internet nachschauen
.Ich bin schon viele Jahre selbstständig .Damals gab es noch keine Firmengründerseminare.Es
wäre viel leichter gewesen. Man braucht einen Businesplan um sich selbstständig
zu machen.Versuche mal an ein Gründerseminar teil zu nehmen. Auch müsstest Du
eine Vorstellung haben in welcher Richtung Du Dich selbstständig machen möchtest.
Es gibt auch viel Unterstützung von dem Staat. (wie Gründungszuschuss oder
Einstiegsgeld ,Finanzierung und vieles mehr .)Frag auch mal bei der
Arbeitsagentur wegen einer Beratung zur Existenzgründung nach.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und ein großes Durchhaltevermögen
.Dann klappt es mit der Selbstständigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoRealist 09.10.2016, 20:12

Vielen Dank :)

0

Für Künstler (zeichnen und so) gibt es die Künstlersozialkasse.. allerdings ist es schwer da reinzukommen, ohne enstprechendes Studium/Ausbildung oder Nachweise, dass du schon genug verkauft hast, ist das nahezu unmöglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoRealist 09.10.2016, 18:53

Es war nur ne Interesse Frage :P Ich weiß nur das ich Mediengestalterin werden will.

0

Als erstes musst du dir einen Gewerbeschein besorgen und dich mit der Versteuerung bei Selbstständigen auseinander setzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoRealist 09.10.2016, 18:50

Braucht man das auch, wenn man im Fb oder ebay etwas verkauft? 

0
JNHLRT 09.10.2016, 18:52

Ja, immer wenn du etwas langfristig(also öfters) mit gewinnerzielungsabsicht verkaufst

1
martin0815100 09.10.2016, 19:00

Auch das ist nicht sinnvoll.

Zuerst brauchst Du eine Idee, wenn Du dann mit Leuten gesprochen hast, die sich auskennen und eine gute Idee hast, dann kann ein Steuerberater diese Fragen beantworten.

Leider scheitert es bei Dir bereits an der Idee.

0

Hallo,

zum ersten musst Du eine Meisterprüfung haben, oder eine Kaufmännische

Ausbildung.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoRealist 09.10.2016, 18:58

Das möchte ich jedoch nicht werde ^^

Die erste richtige Antwort war Gewerbeschein, aber trotzdem Danke :)

0
martin0815100 09.10.2016, 18:59

Das ist Quatsch. Jeder kann ein Gewerbe anmelden und was verkaufen. Es gibt ganz wenige Branchen wo das nicht so einfach geht. Einen Meisterbrief benötigt man oft nur wenn man ausbilden will. Und eine kaufmännische Ausbildung ist absolut Latte.

Du benötigst allerdings Wissen, aber Zeugnisse mit irgendwelchen Titeln brauchst Du nicht. Nur anhand der Fragestellung merkt man leider, dass das notwendige Wissen einfach nicht da ist!

0
NoRealist 09.10.2016, 19:07
@martin0815100

Wozu stelle man überhaupt Fragen in diesem Forum -.- ? Man wird nur noch als blöd abgestempelt 

0

da du noch zu Jung bist um in die Selbstständigkeit zu gehen, damit kannst du dir dein Lebensunterhalt nicht verdienen, weil dafür mehr Wissen gehört  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoRealist 10.10.2016, 10:57

So jung bin ich auch wieder nicht.Menschen wie du können es nicht verstehen, warum ich das Geld brauche

0
rudelmoinmoin 10.10.2016, 15:23
@NoRealist

das besagt doch schon alles 

>wenn man nicht so viel Erfahrungen hat mit Handwerk?<

wer braucht kein Geld, um in eine "Selbstständigkeit zu gehen, nur da-zu-für braucht man aber ein bestimmtes Wissen, oder, wo nimmst du das her ? Verstehen kann ich vieles, nur sollte es Hand & Fuß haben, was du nach deiner Beschreibung nicht hast, dann erkläre es uns mal, warum  

>Menschen wie du können es nicht verstehen, warum ich das Geld brauche<

0

Wenn Du es nicht weißt wird die die Arbeitsagentur wenig helfen können.

Da Du hier solche Fragen stellst würde ich definitiv Schule oder eine Ausbildung empfehlen.

Bevor Du Dich selbständig machen kannst, benötigst Du eine Idee. Die hast Du aber nicht da Du hier fragst was Du machen kannst. Und selbst wenn Du eine hättest benötigst Du minimale Kenntnisse im Bereich Wirtschaft. Daher ist das Mindeste eine höhere Handelsschule oder Fachoberschule Wirtschaft falls Du einen mittleren Abschluss haben solltest.

Hast Du abi, dann studiere halt BWL, falls nichts, dann mache eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich.

Einfach so ohne Plan und ohne Ideen mal selbständig machen, das gibts nur im Film.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoRealist 09.10.2016, 18:56

Ich möchte nur Mediengestalterin werden. (wenn es klappen würde mit der Schule)

Sonst ist der Rest deiner Antwort nicht das was ich suche.

0

Was möchtest Du wissen?