Sich selbst schaden warum tut man das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum man sich selbst etwas antut? Das ist bei jedem unterschiedlich. Die, die noch bis selbst damit Erfahrungen gemacht haben, sagen meist einfach nur, dass es eine psychische Störung ist, nicht mehr und nicht weniger.
Aber das stimmt nicht. Es ist viel mehr als nur das. Natürlich kann das nicht jeder tun, weil es zwar etwas mit der psyche zu tun hat, aber es braucht auch immer einen Auslöser um so zu Handeln. Du wirst keinen finden der dir z.b. sagt, dass er sich nur ritzt weil er so veranlagt ist. Es hat immer einen Grund.
Viele sagen alle machen es nur um Aufmerksamkeit zu bekommen. Das stimmt bei manchen. So gibt es auch Menschen die es zwar tun, es aber allen erzählen, so welche Leute kann ich persönlich überhaupt nicht ausstehen, da sie denken sie wären cool, aber nichts davon verstehen.

Ich glaube ich bin etwas vom Thema abgekommen und will jetzt nicht mit einem noch längeren Text nerven, also höre ich jetzt einfach mal auf weiter zu schreiben und hoffe ich konnte etwas helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hurid
23.03.2016, 00:19

Ja hast du vielen dank!

0

Man wird nicht dazu gezwungen, das macht man freiwillig um von den schlechten Gedanken weg zu kommen. Selbstverletzen setz Glückshormone frei, durch die du dich für wenige Sekunden besser fühlst. Du bist so gesehen high. Um dieses Gefühl imm wieder zu spüren geht man mit der zeit immer tiefer bis man irgendwann suizid begeht oder Hilfe bekommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hurid
23.03.2016, 00:20

Ach so!

0

Kommt darauf an, wenn du nicht etwas genauer wirst, müsste ich dir schon ein halbes Buch schreiben um die Frage zu beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hurid
23.03.2016, 00:21

Ja kann ich verstehen die Frage gefällt dir nicht!

0

Wer zwingt dich den dir wie selbst zu schaden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hurid
23.03.2016, 00:08

Der Teufel! Steckt in jedem von uns leider!

0

Was möchtest Du wissen?