sich selbst entjungfern... aber wie?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Indem du was penisförmiges einführst... Weh muss es garnicht tun! Das ist völlig verschieden! Ich habe es zb garnicht gemerkt! Und was wir davon halten sollte dir sch... egal sein! DU alleine musst dazu stehen - sonst lass es besser (erstmal)

Du solltest mit deinem Körper veranstalten, was immer du für richtig hältst. Da ist es ziemlich latte, was irgendwer davon hält! Wie das mit den Schmerzen aussieht, ist von Fall zu Fall verschieden. Die Angst spielt da auch eine große Rolle. Wenn du es unbedingt "hinter dich bringen" willst, solltest du einen geeigneten Gegenstand nehmen (weißt ja sicher, wie sowas aussehen sollte) und es langsam während der Masturbation tun. Die Finger sind da anatomisch bedingt wahrscheinlich eher unpraktisch. Natürlich geht auch die Pflaster-Schnell-Abreißen-Methode, aber das ist garantiert schmerzhafter. Trotzdem als gut gemeinter Rat: Wenn du dich nicht bereit fühlst, aus welchem Grund auch immer, ist es das Beste, auf deine innere Stimme zu hören und zu warten, bis sich das ganz von selbst löst. Und glaub mir, dieser Tag wird kommen. :)

D.i.l.d.a.l anders akzeptiert es die webseite nicht :D) Ich würde aber trotzdem raten das du das am besten mit einem jungen mach (oder hald wenn du einen freund hast) er wird deine schmerzen verstehn erzähl ihm vllt ehrlich von deinem problem :) er wird es sicher verstehen :) ich hatte zB. bei meinem ersten mal überhaupt keine schmerzen oder das ich geblutet hätte .. ich hab aber vor meinen ersten mal mein jungfernhäutchen noch gehabt :)) Viel glück noch! Und hab nicht zu viel angst er wird nicht so schlimm wie dir immer jeder einredet^^ :33

Hey :)

Natürlich kann man sich selbst entjungfern aber ich prophezeie dir, dass das sicherlich mehr wehtut als dann beim tatsächlichen ersten Mal (gesetzt dem Fall der Bursch den du dir aussuchst ist kein komplett unsensibler Pfosten ;))

Beim ersten Mal bist du im optimalfall verliebt, aufgeregt und (auch hier gesetzt dem fall er ist kein unsensibler Pfosten) dementsprechend erregt - drei Faktoren die wesentlich dazu beitragen, dass du deutlich weniger Schmerzen empfindest, als wenn du dich daheim im stillen Kämmerlein selbst entjungerst.

Abgesehen davon, gerade heutzutage ist es absolut nicht ungewöhnlich, dass Mädchen schon weit vor dem ersten Mal physisch keine Jungfrauen mehr sind - Sportarten wie Reiten und Radfahren sind nämlich äußerst gerne die eigentlichen "Entjungferer" ;) Das Hymen, also das Jungfernhäutchen, kann nicht nur beim Sex einreissen, das geht auch bei Stürzen, eben reiten udn radfahren, ausgiebiger Gymnastik und allen möglichen anderen Aktivitäten.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir nur sagen, die ach so furchtbaren Schmerzen die einem immer als Horrorgeschichte unter die Nase gerieben werden haben sich bei mir als kurzes, absolut unspektakuläres Ziepen herausgestellt - ganz ohne Blut und sonstigen Unerfreulichkeiten. Lass dich von solchen Gruselgeschichten nicht verunsichern, such dir einen netten Burschen der dich genauso gern hat wie du ihn und ich bin 100% sicher, dass ihr das gemeinsam auch ohne Schmerzen hinbekommen werdet :D

Kann die Angst verstehen .. Aber lass es. Es kann natürlich passieren, dass du dich bei täglichen Bewegungen oder Sport ausversehen selbst entjungferst aber.. Das solltest du echt nich mit Absicht machen! Das is einfach ne Sache, die iwann passiert und nich herbeigeführt wird! Entspann dich. Wenn's der richtige Typ is, wirst du den schmerz gerne in kauf nehmen.

Du dramatisierst das ganze Maßlos. Das ist ein Mini Ziepen, mehr nicht.

Schmerzen beim Sex kommen eher davon, wenn man verkrampft und noch nicht bereit ist. Das hat nichts mit dem Jungfernhäutchen zu tun.

Machs am besten während dem Orgasmus da merkst du kaum was. Und wenn du nen tollen Sexpartner hast dann würde der schon wissen wann die Zeit ist richtig durchzustoßen

Du tust dir damit selber weh. Das muss nun wirklich nicht sein. Und die schmerzen beim ersten Mal sind nicht extrem. Vor euphorie merkt man das kaum. Es ist wirklich nicht viel. Mach dir da nicht so nen Kopf :)

Der schmerz wird nicht mehr oder weniger wenn du es selber machst :) ich glaube dann ist es sogar noch angenehmer wenn du durch sex mit wem, den du liebst, entjungfert eirst, als von dir selber..

Mach dir einfach nicht so viele Gedanken über die schmerzen, es gibt wirklich schlimmeres :)

Der Schmerz ist doch gar nicht so schlimm es ist bei jeden anders Also lass es lieber

Das kann schon beim Sport reißen ohne das du es merkst, also...

Die Schmerzen sind die selben, also was soll der Quatsch?

Was möchtest Du wissen?