sich neu verliebt nach 5 jahre beziehung was soll ich tun?

3 Antworten

ich weis nicht was ich tun soll ich habe mich neu verliebt

Da du bereits zwei Kinder hast, wird es dir nicht neu sein: Beziehungen schleifen sich IMMER ein. JEDE. JEDES MAL.

Wie oft willst du also noch "weiterwandern", wenn auch die nächste Liebe wieder erkaltet? Bis die Hormone schlapp machen und die Wechseljahre dich mehr als das andere Geschlecht beschäftigen?

jedoch will ich wieder glücklich sein :(

Absolut verständlich und nachvollziehbar. Aber wie wäre es, wenn du dein Glück nicht nur dem Zufall einer "neuen Liebe" überlässt, sondern selbst etwas dafür tust?

Anfangen könntest du damit, aufzuhören zu glauben, Liebe müsse ewig halten. Sie wird IMMER enden. Meist schon nach wenigen Monaten, wenn der Alltag dich wieder einfängt und das Kribbeln des Neuen weg ist...

Und wenn du "unglücklich" mit einem dich liebenden Partner bist, dann lautet die zentrale Frage doch wohl: "Warum?" Was macht dich unglücklich? 

Dein Partner scheint es nicht zu sein, wenn er dich immer noch liebt. Ist es also die "Gesamtsituation"? Ist es der Trott, den dir 2 Kinder, Mann, Haus und Hund aufzwingen; ... also das, was die meisten Menschen sehnsuchtsvoll als "Traum ihres Lebens" bezeichnen?

Oder was ist es?

Wenn du das herausgefunden hast, wirst du auch leichter auf Lösungen stoßen; die allerdings, das gebe ich zu, nicht so leicht wie: "Neu anfangen. Neu verlieben." sein werden...

ja er liebt mich... und ich will ihn nicht das herz brechen :/ 

Dein Partner liebt dich also noch. Nur du liebst einen anderen mehr als ihn?

Das ist okay und ebenfalls verständlich. Aber bist du wirklich sicher, dass du beim Neuen besser aufgehoben bist, als beim Alten? Sind es also nicht nur die sprichwörtlichen "fremden Kirschen", die dich in Nachbars Garten locken?

---------------------------

Verstehe mich nicht falsch! Es sei dir von Herzen gegönnt, dich "neu zu verlieben" und all die schönen Gefühle neu zu erleben.

Ich will nur den warnenden Finger erheben und dich daran erinnern: "Was man hat, das weiß man; was man bekommt, das weiß man nicht." Schon gar nicht, wenn es um eine "neue Beziehung" geht. Denn wie wird es in 6 Monaten aussehen? Wie in einem Jahr? Wie in 5 Jahren?

Wenn also die alte Beziehung insgesamt nix taugt, dann wirf sie weg! Wenn da aber etwas ist, auf dem man aufbauen kann, dann reiße dich zusammen, werde erwachsen ... und packe selbst an! Ganz besonders, wenn du einen Partner hast, von dem du selbst sagst, dass er dich noch liebt...

der text bewegt mich schon zum nachdenken. jedoch habe ich schon oft versucht es zu retten ich bin seid 2 jahren unglücklich und nur noch wgen meinen kindern bei ihm 

0

Ich hatte die Situation, allerdings ohne Kinder. Er liebte mich zwar noch, ich ihn aber nicht mehr. Alleine dass du dich verliebt hast zeigt doch das du deinen jetzigen Partner nicht mehr liebst. Du magst ihn sicherlich noch und er ist und bleibt der Vater deiner Kinder, mehr aber auch nicht.
Das du ihm nicht das Herz brechen willst/kannst liegt nur daran weil du ein schlechtes Gewissen hast. Schließlich hat er ja nix gemacht um dich unglücklich zu machen. Im Gegenteil, 5 Jahre Beziehung gemeinsam mit dir an die wand gefahren (unwissentlich, da immer andere Sachen im Vordergrund standen außer ihr 2)
Also, dieses erst mal gucken ob es mit dem anderen klappen könnte und dann doch evtl. Zurück zu deinem Partner ist echt nicht ok. Entweder du trennst dich und spielst mit offenen Karten oder du sprichst mal offen mit deinem Partner drüber ob ihr nicht doch wieder zueinander findet.

ich habe schon oft mit ihm gesprochen das ganze geht jetzt 2 jahre so... und ich denka da nur an die kinder.. aber ich kann nicht mehr ich will wieder glücklich sein...

0

...versteh ich. Ich habe mich auch getrennt. Aus dem verliebt sein sind bei mir mitlerweile 11jahre liebe geworden. Ist für dich sicherlich kein Garantieschein, aber wenn du unglücklich bist solltest du dich trennen. War bei mir auch ein rosenkrieg, aber mit guten Freunden an der Seite und evtl. einen neuen Partner gewinnt man auch den.
Wenn du dich getrennt hast wist du dich nach einigen Jahren sicherlich fragen warum du das nicht schon früher gemacht hast. Die Antwort kann ich dir heute schon geben: du hast immer noch dran geglaubt das es funktionieren wird. Der springende Punkt ist, das du dich verliebt hast und das funktioniert nicht in einer Beziehung.

0

...mach was draus, drück dir und den Kids die daumen👍hab keine Angst😉

0

danke dir :)

0

Ich hab die Situation zwar nicht , aber wenn du wirklich so unglücklich bist , dann Treff dich doch erst mal ein paar mal mit der Person und guck was so läuft und wenn du wirklich zu 100% merkst das es das richtige ist , dann rede mal mit deinem Partner über deine Gefühle vielleicht findet ihr beide , dann eine gute Lösung :) . Eine frage liebt dein Partner dich eigentlich noch ?

ja er liebt mich... und ich will ihn nicht das herz brechen :/ 

0
@Line312

Entweder du brichst ihm nicht das Herz und bist unglücklich oder du lebst dein leben wie du es möchtest . Du kannst es dir ja mal in ruhe überlegen :) manchmal brauch man auch einfach mal eine Auszeit vom Partner , weil wenn man 5 Jahre zusammen ist dann ist das auch echt anstrengend . 

0

ja... es ist nicht einfach aber du hast recht

0

... aber wenn du wirklich so unglücklich bist , dann Treff dich doch erst mal ein paar mal mit der Person und guck was so läuft und wenn du wirklich zu 100% merkst das es das richtige ist , dann rede mal mit deinem Partner über deine Gefühle vielleicht findet ihr beide , dann eine gute Lösung :)

Das nennt man auch den "Affen-Griff": Erst einen Ast loslassen, wenn der nächste wirklich sicher in der Hand liegt...

Die Kosten dieser Aktion können ruhig die anderen bezahlen.

0

Verliebt sein aber keine beziehung wollen?

Ich hab mich mal in einen jungen verliebt aber schluss gemacht weil ich mich nicht wohl in der beziehung gefühlt habe... Auf jedenfall wurden wir beste freunde und ich glaube dass ich ihn jetzt immernoch liebe ... Aber kann nicht mit ihm zsm sein (es würde mir dass herz brechen wenn er mit einer anderen zusammen kommt) WAS machen ???

...zur Frage

Ein junge aus meiner klasse liebt mich ich ihn aber nicht wirklich ich finde ihn nur süß ich will ihm aber nicht das Herz brechen was soll ich tun?

...zur Frage

Schaff ich das ohne ihr Herz zu brechen? :/

Hey :/ hab da mal ne Frage (deshalb bin ich ja hier ^^) Ich kann mit meinen Eltern nicht so wirklich darüber reden und meine Kumpels/Kumpelinnen quatschen immer alles aus ... Und zwar ich hab seit knapp 1em Jahr und 2 Monaten eine Freundin, ich war bzw. bin auch echt glücklich mit ihr nur :/ Ich weiß jetzt nicht ob das jeder versteht wie ich das meine ... Ich bin zwar noch verliebt in sie nur ich glaub ich Liebe sie nicht mehr :(

Zu meiner Frage bzw. Fragen :

  • Sollte ich Schluss machen ?
  • Wenn ja, kann ich das auch machen ohne ihr das Herz zu brechen ?
    (Anscheinend liebt sie mich noch)
...zur Frage

Habe auf Tinder ein Fake profil erstellt und mich verliebt?

Ich habe aus neugier ein fake profil auf tinder erstellt und eine Frau kennen gelernt welche sich in mich verliebt hat und ich auch in sie.

Jetzt weis ich nich mehr weiter. Ich bin unglücklich verheiratet und habe 2 kinder. Ich denke jetzt darüber nach den kontakt abzubrechen um schlimmeres zu verhindern, doch es bricht mir das herz sie zu verlieren.

Was soll ich bloss tun?

Ich weis das ich mist gebaut habe doch ich konnte es nicht ahnen das ich mich so verlieben werde.

...zur Frage

In einer 40 Jährigen mit 15 Verliebt.

Hey, ich bin 15 Jahre und habe mich in einer 40 Jährigen Frau Verliebt. Ich denke ich kann es ihr nicht sagen 1. Viel zu wenig mut 2. Sie hat Kinder, und ich denke sie würde mir nen Vogel zeigen. Nur leider weis ich nicht wohin mit den gefühlen. Was soll ich am besten tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?