Sich mit Messer verteidigen?!

12 Antworten

Die Frage ist zu allgemein Gestellt, es kommt wie so oft auf die genauen Umstände an. Wenn es z.B um eine Massenschlägerei geht dann hast du vor Gericht verdammt schlechte Karten wenn du dabei ein Messer nutzt, Will ein Räuber dich um dein Geld erleichtern und du verteidigst dich dann wirst du eher straf frei aus der Sache kommen.

Du darfst dich prinzipiell in einer echten Notwehrsituation mit allem Verteidigen was du greifbar ist es darf nur kein grobes Missverhältnis zwischen dem zu verteidigten Rechtsgut und den eingesetzten Mitteln bestehe. Einen Apfeldieb vom Baum zu schießen ist mit Sicherheit keine Notwehr im Sinne des Gesetzes.

Es ist in meine Augen außer es besteht akute Lebensgefahr keine Gute Idee sich mit einem Messer zu verteidigen den gerade als ungeübter gefährdet man vor allem sich selber.

Du darfst ihn vielleicht nicht töten aber in einem anständigen Maße wehren so wie er dich angegriffen hat ;) gehört zur Notwehr ;) zudem kommt auch noch was für ein Messer es ist ;)

nein wenn du vorsetzlich ein messer dabei hast das nicht dem waffenschutzgesetz enspricht ist es vorsatz und eine provokation wird in erwägnung gezogen

38

Hast du dir den Blödsinn selber ausgedacht....?

0

Darf man jemanden töten wenn man von demjenigen angegriffen wird?

...zur Frage

Darf man ein Messer im Falle eines Angriffs zur Verteidigung nutzen?

...zur Frage

Messer zur Selbstverteidigung erlaubt?

Ich weiss die Frage wurde schon 100x beantwortet, aber schlau bin ich noch immer nicht geworden. Das liegt zum einen an den Fragesteller und zum andern an den Antwortgebern.

Beispiel ich trage IMMER ein Messer in einem Leder Etui bei mir in meiner Tasche. Eines Tages werde im im Wald angegriffen mit einem Schlagstock o. Schlagring. Ich verteidige mich, bin am bluten.

Der Angreifer ist mir überlegen und mir wird langsam schon schwarz vor Augen. Darf ich dann als letzte Option von meinem Messer gebrauch machen ohne am Ende der Täter zu sein? Kommt es auf die schwere der Verletzungen am Täter an?

Liebe Grüße

Das Messer: http://www.profi-messer.de/arts/Puma/E5303911.jpg

Ich weiss, Klappmesser sind auch zur Selbstverteidigung verboten. Deshalb geht es in diesem Fall um ein Messer wo die Klinge mit dem Griff verbunden ist und diese frei steht.

...zur Frage

Wie viel "Notwehr" darf man benutzen?

Also wenn man zum beispiel von einem anderen angegriffen wird, und diesen töten würde (also übertriebenes Beispiel aber egal) würde man ja auch eine Strafe fürs töten bekommen.

Wie stark darf man sich wehren, wenn man also von jemanden angegriffen wird?

...zur Frage

Ist es eine Straftat, wenn man sich gegen 10 Angreifer mit einem Messer Verteidigt?

Also, zum beispiel ein 20 Jähriger wird von 10 Leuten auf offener Straße angegriffen. Es ist ja klar, das er sich verteidigen darf, nur dürfte er ein Messer benutzen? Es währe ja so gut wie unmöglich sich gegen 10 Leute, welche in seinem alter sind ohne Hilfsmittel zu verteidigen. Falls er zufällig ein Messer bei sich hat und es benutz, um sich lediglich gegen die 10 Angreifer zu verteidigen und dabei 3 Angreifer zur Tode kommen, würde er der schuldige sein?

Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?