Sich dem Bösen angezogen fühlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht gibt es Dir ein Gefühl von Überlegenheit und Macht; und verschafft Dir vermutlich Autorität/Respekt. Dass, was Du selbst erfahren hast, lebst Du womöglich aus; befreit Dich von dem Schlimmen, was Du von Deinen Eltern miterleben musstest. Wenn Du irgendwann mal das Bedürfnis hast, etwas anonym auszusprechen, gibt es Möglichkeiten. Rede da, wo verstanden und keineswegs verletzt wird. Alles Gute

http://www.nummergegenkummer.de

http://www.telefonseelsorge.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten mal eine abklärende psychologische Untersuchung zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das ernst meinst... geh zum Psychologen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrliche Antwort?
Geh zum Arzt, wer weiß was noch passieren kann.
Nicht böse gemeint.
Es kommen erst immer die Gedanken und später die Taten... Geh zum Arzt, nicht dass es doch was ernsthaftes ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das ist keine Krankheit. Ich glaube, du willst was ganz besonderes sein und anders als die anderen. Und da ist dir dieser Käse eingefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja deine schreibweise ohne Punkt und Komma und ohne Absätze ist schon jenseits von Gut und Böse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IDC16
10.01.2016, 21:13

Habe ich mir auch gedacht...

0

Was möchtest Du wissen?