Sich besser mit Computern auskennen?

13 Antworten

Lesen, lesen, lesen. Und natürlich die Dinge selbst ausprobieren. Aber wie du bereits gesagt hast, das dauert seine Zeit. Experte wird man nicht von heute auf morgen.

Und eine pauschale Seite "alles über PCs" wirst du auch nicht wirklich finden. Das Thema ist einfach viel zu Komplex. Aber dafür wirst du zu (nahezu) jedem Thema die passenden Foren/Blogs oder Bücher finden.

Hm das ist so ein weites Gebiet was du ansprichst da musst du schon genauer werden was genau du wissen willst. Geht's um Aufbau und Funktion eines PC so wie du ihn zu Hause hast das kannst du dir erlesen. Zumindest soweit das du in Grundzügen verstehst um was es geht. Geht's um "richtige " Computer wie sie in Firmen verwendet werden in Rechenzentren wird es komplizierter. Wissenschaftliche Rechner sind noch mal speziell usw. Dunkel wird dann wenn es um Grundlagen geht. Dort brauchst du ein Studium und auch da gibt es nicht das EINE. Also um was geht es?

Naja halt um das Innenleben wenn dort etwas kaputt wäre oder wenn irgendetwas anderes am PC kaputt wäre dass ich nicht direkt zur reparatur muss!

0

Dazu kannst du im inet genug finden. Versuch die Seiten der PC Magazine, PC Games Hardware, Chip,Computerbase, Computerbild usw. Meistens gibt es auch Foren wir man fragen kann .......

0

Ich würde  dir empfehlen, in einer virtuellen Maschine ArchLinux zu installieren. Das ist ein Betriebssystem zum selbst zusammenbauen. Dabei lernt man auch wie alles funktioniert. Mit Windows ist so etwas unmöglich, da nur Microsoft weiß, wie es funktioniert.

Was möchtest Du wissen?