sich beim ex entschuldigen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das bedeutet wohl, du wilst mehr, als dich lediglich zu entschuldigen. Weil das kann man mit einem einigen Wort tun. Man stellt sich vor ihn und sagt: "Entschuldigung" Fertig. Das wars schon. Er nimmt diese Entschuldigung nun an, oder er lässt es bleiben.

Es kommt nun natürlich auf seine Persönlichkeit an, ober er in der Lage ist, wieder eine freundschaftliche Beziehung aufzubauen. Vielleicht empfindet er das als Aufforderung von dir und fängt an, sich wieder heimlich Hoffnung zu machen. Willst du das? Ich weiss nicht wie lange das jetzt her ist, aber vielleicht hat er es gerade erst überstanden und du reisst diese Wunde erneut auf.

Katharine Hepburn sagte einmal: Wenn Liebe in Freundschaft übergeht, kann sie nicht sehr groß gewesen sein. Ich könnte es nicht.

du hast wohl recht... mir geht oder ging es lediglich da rum mich zu entschuldigen und das habe ich getan .. mehr kann und will ich aber nicht tun. er meinte er könnte sich schon vorstellen mit mit befreundet zu sein aber ich will ihm einfach keine Hoffnung machen weil ich empfinde nichts mehr für ihn .

0

du hast wohl recht... mir geht oder ging es lediglich da rum mich zu entschuldigen und das habe ich getan .. mehr kann und will ich aber nicht tun. er meinte er könnte sich schon vorstellen mit mit befreundet zu sein aber ich will ihm einfach keine Hoffnung machen weil ich empfinde nichts mehr für ihn .

0

Wie lange ist die Trennung her? Im Normalfall brauchst du Geduld, den dein ex wird Abstand brauchen . Aber nach einiger Zeit, spätestens wenn er neue Schnitte hat, wird sich das bessern.

ja also ich habe ja wieder Kontakt zu ihm aufgenommen aber er meinte ein einfaches entschuldigen würde nicht reichen ich solle mir was einfallen lassen.

0

Es kommt drauf an ich würde mit meinem partner nicht mehr befreundet sein wollen. Zu viele erinnerungen.

Wenn du mit deinem Freund beendet hast, dann lebt er Gefühle aus. Dazu kann auch Traurigkeit gehören. Gebt Euch Zeit! Es wird noch eine Möglichkeit kommen sich zu entschuldigen.

Du musst dich nicht entschuldigen. Du hast dich neu verliebt und fertig. Er hat nun auch die Möglichkeit sich neu zu orientieren. Wenn seine Gefühle auch auf freundschaftlicher Basis sind, dann spricht nichts gegen eine gute Freundschaft.

geh hin reich ihn deine hand und sag 'es tut mir leid. können wir das vergessen und normale freunde bleiben?' - fertig!

beim ex entschuldigen geht gar nicht... aber wenn duihn als kumpel wie auch immer nicht verliehren willst schreib ihn ne sms

Was möchtest Du wissen?