Shülerpraktikum im Kindergarten Bewerbung!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nicht so verbissen und stocksteif..

Zeige Deine Offenheit..  Sei natürlich 

Zeige Deine Motivation.. 

Du schreibst nicht ans Finanzamt 😊

----'

Bewerbung um einen Praktikumsplatz als Erzieherin

Du bist keine ERZIEHERIN

Und Zeitraum fehlt.

Es reicht zu schreiben

Bewerbung um ein Praktikum in Ihrer Einrichtigung

vom 00.00.0000 bis 00.00.0000

-------

Sehr geehrte...,

Wie hat sie mit dir am Telefon geredet und begrüsst?

Guten Tag Frau ccc,

herzlichen Dank fur unser nettes Telefonat von gestern. 

Gestern ist dann gestern wenn sie die Bewerbung bekommt.. also schreib das Datum hin

---

Wie besprochen, sende ich Ihnen meine Bewerbung für ein Praktikumstelle als Erzieherin.

Irrelevant

----

Hiermit wurde ich gerne fur ein zweiwochiges Schulerpraktikum vom... bis zum...bei Ihnen bewerben.

Das steht bereits alles im Betreff

----

Zurzeit besuche ich die 9. Klasse der Xx Schule und werde voraussichtlich im Jahr 2021 mit dem Abitur verlassen.

Anschreiben ist keine Wiederholung deines Lebenslaufs

---

Meine berufliche Zukunft sehe ich mit Umgang mit Kindern. Ich spiele und beschäftige sehr gerne mit ihnen. Dies konnte ich bereits mit meinen jüngeren Cousin und Cousine in Erfahrung bringen. Da es mir viel Spaß macht, möchte ich mein Praktikum in einem Kindergarten absolvieren.

Knackiger

---'

Mit mir gewinnen Sie eine zuverlässige, hilfsbereite und kinderliebe Praktikantin.

---

Um eine positive Antwort wurde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

---'----

Vergiss Mustervorlagen,  Mustertexte oder nichtssagende und verstaubte Floskeln, typisches Bewerbungsdeutsch und verstecke dich auch nicht dahinter.

Eine Bewerbung ist nicht jobabhängig, sondern ganz individuell und persönlich auf das Unternehmen und dem Bewerber zugeschnitten..

ICH schreibe DIESE Firma persönlich an, um MICH DORT vorzustellen..

Daher schreibt man immer eine Firma persönlich an.. gehe auf die Firma ein.
Schreibe nicht irgendetwas

Lese,verstehe, deute die Stellenausschreibung und Firmen-Webseite und antworte auch genau darauf..

Nutze die Schlüsselwörter zur Hilfe und zu deinem Vorteil..

Keine Romane schreiben, sondern kurz, knapp und knackig auf dem Punkt gebracht. Mit deinem Charme und Deiner Persönlichkeit.

Bewerbung kommt von beWERBUNG / beWERBEN ;-)

Zeige Deine Motivation, mach dich interessant und neugierig.. 

Ein Anschreiben ist nur ein postalischer Begleitbrief (nach der Norm Din5008), für Deine Bewerbungsmappe, das salopp sagt:

"Hallo, hier bin ich, ich will für dich arbeiten und schicke dir meine Bewerbungsmappe"

Eigentlich nicht mehr und nicht weniger.

Ein Anschreiben ist auch keine

Wiederholung deines Lebenslaufs.

Es geht nicht um dich, was du alles kannst, machst, tust oder getan hast.

Es geht nur um diese eine Stelle in dieser einen Firma..

- Warum in dieser Firma

- Warum dieser Job

- Warum sollte er dich einstellen

- Was bringst du für Qualifikstionen für diesen job mit

- nenne nur 3 relevante Stärken

Hallo!

Ich würde eigentlich garkeine Bewerbung einreichen ----> es geht nicht um eine Ausbildung & beim Kiga selbst würde ich mich nicht mal melden, sondern bei dessen Träger (Kommune, Kirche usw., wer das eben ist^^).

Ein Schülerpraktikum würde ich über einen Anruf und ein Gespräch vor Ort richten.. eine komplette Bewerbung empfände ich als zu steif und zu überzeichnet ----> so etwas richtet man auch heute noch mit Telefongesprächen ein :) Viel Erfolg!

supergirl1001 20.04.2017, 19:49

Ich hatte ein Telefongespräch und sie meinte ich sollte ihr eine Bewerbung schic

1
rotesand 20.04.2017, 20:47
@supergirl1001

Dann würde ich ein kurzes Anschreiben, einen Lebenslauf und das aktuellste Schulzeugnis einreichen, aber nie eine riesige, dicke Mappe mit 20 Blatt Papier^^

0

Da fehlt ein "mich" im Absatz mit der beruflichen Zukunft. Ansonsten bewirbst du dich nicht auf einen Praktikumplatz als Erzieherin. Dann wärst du schon Erzieherin oder mindestens in der Ausbildung dazu. Du bewirbst dich für ein Praktikum und weiter nichts. In einem Betrieb der verschiedene Stellen anbietet würde es heißen ein Praktikum in der Abteilung XY.

Lass die Bewerbung am besten noch von jemand anderem durchlesen, deinen Eltern oder so. Hab ich damals auch gemacht.

supergirl1001 20.04.2017, 18:23

Danke aber meine Eltern können nicht so gut deutsch und ich habe niemanden außer euch 

0

Nur dies neben vielem (!) anderen bereits Erwähnten: Du kannst dich doch nicht bei dir selbst bedanken !!! - - - - -  > "Herzlichen Dank für UNSER nettes Telefonat..."

pk

*Ich spiele und beschäftige mich sehr gerne mit ihnen

Was möchtest Du wissen?