Shoppen in straßbourg.? :)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hollister ist nicht in der Nähe des Bahnhofs, sondern in dem relativ neuen Einkaufszentrum "Rivétoile" an der Place de L'Étoile. Ansonsten ist hier eine frühere Antwort von mir: "Straßburg hat ein hohes Preisniveau. Das kommt daher, dass die Stadt ein Touristenmagnet ist und außerdem als Sitz europäischer Institutionen zahlungskräftige Personen beherbergt. Nicht umsonst sind Woolworth und Kaufland in Kehl (auf der deutschen Rheinseite) bei den Franzosen beliebt. Relativ normale Preise gibt es z.B. im Kaufhaus Monoprix bei der Place Kléber und in dem älteren Einkaufszentrum "Les Halles" (120 Geschäfte etc.) nördlich des Zentrums sowie in den Einkaufszentren am Stadtrand oder hinter der Stadtgrenze (z.B. Auchan in Illkirch-Graffenstaden, Tram A und E)."

Die zentralen Plätze in der Einkaufsmeile sind der Place Kleber und der Place De L'Homme du fer. Ansonsten sind die Geschäfte in erster Linie an den Straßen, die von diesen Plätzen ab gehen.

Ferner gibt es am Rande der Innenstadt noch ein Shopping-Zentrum "Centre des Halles".

Danke;)

0

Was möchtest Du wissen?