Shisha während der Autofahrt rauchen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Solange der Rauch nicht dein Sichtfeld beeinträchtigt sollte das kein Problem sein.

Ich bin kein Jurist aber ich kann mir nicht vorstellen das es verboten ist.

Ich kann dir sagen, was zumindest DU die ganze Fahrt im Auto machen solltest: nämlich auf den Straßenverkehr achten, um deinen Beifahrer gesund von A nach B zu bringen. Gesetzt den Fall, du musst bremsen und die heiße Kohle fliegt deinem Beifahrer zwischen die Beine, auf den Teppich, die Polster.....was dann? Davon abgesehen, dass du bei dem ganzen Qualm nicht mehr viel siehst und nicht genug Frischluft hast, um wach zu bleiben.....wenn du deinen Führerschein nicht gerade auf der Kirmes geschossen hast, solltest du, als vernünftiger und (auch für andere Verkehrsteilnehmer) verantwortungsbewusster Fahrzeugführer, schon so viel wissen, dass man das besser sein lässt und seine Shisha in einem Raum raucht und nicht im Auto.....Wenn euch langweilig ist, dann singt Lieder, redet miteinander, erzählt euch Witze.....macht einen Quiz, wer mehr Autokennzeichen den einzelnen Städten zuordnen kann.....

Ok du hast recht. Die Idee hätte ich mir wohl noch einmal durch den Kopf gehen lassen sollen wie einen Guten Schnaps

0

Macht das bitte nicht. Nicht nur, dass es sehr gefährlich ist, sondern es ist auch noch Strafbar. Macht doch lieber so eine 1-2 Stunden Rast-Pause, esst was und dann raucht eine im Gras zusammen hockend und am entspannen bevor ihr weiter fahrt :)

Solange der Tabak nicht aufgepusht ist natürlich :)

Ob es erlaubt ist weis ich nicht. Aber der Sicherheit wegen solltet ihr es lieber bleiben lassen

Hört bitte auf solche Zirkusnummern während der Fahrt zu machen. So etwas ist nicht zu verantworten.

Nein, Feuer machen im Auto ist nicht erlaubt und dämlich. Vor allem mit so viel Rauch, da siehste doch nix.

Ist ja kein richtiges Feuer nur glut. Kann ja das fenster aufmachen damit der rauch abziehen kann

0

Was möchtest Du wissen?