Shisha schlimm? Bitte schnell!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie schon erwähnt, weniger schädlich als kippen und vor allem kannst davon nicht so anhängig werden :)

Also soll jetzt nicht dumm, doof oder sonstiges rüberkommen.. Aber ist dies nicht ein bisschen unnötig? Also einfach nur Wasserdampf zu "rauchen"? Das macht man ja im Grunde genommen auch beim heiß duschen. o.o

um die anderen antworten zu ergänzen würde ich euch noch raten auf selbstzünderkohle zu verzichten

Wasserdampf ist sogar noch schlimmer.

Ne is es net aber dann kannst dus gleich sein lassen

Ja steine sind schädlich aber nicht vergleichbar mit tabak :) ich rauche selber shisha Seite nem Guten jahr mit tabak und naja es gibt keine bis shishabedingten erkrankungsfall bis jz :D alles nicht vergleichbar mit kippen(die haben 3000-4000) Schadstoffe :/ shisha hat nur das Kohlenmonoxid, das Nikotin und wenige andere, aber zb kein Teer was in kippen enthalten ist und krebserregend wirkt

Lass mich raten du bist bestimmt 12

Erstmal: Ja, Shisha ist schädlicher, als Zigaretten ( wobei ich diese nicht verharmlosen möchte ).

Aber: Wenn du es unbedingt willst, mache es. Es ist dein Leben. Letztenendes muss du selbst wissen, ob es sich lohnt. ^^

Was möchtest Du wissen?