Shisha in die Spülmaschine?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich mache regelmässig meine Glasmundstücke (MagicGlass) in die Spülmaschine. Funktioniert super und die Keime werden besser abgetötet als beim normalen Spülen. Das Glass sollte das im normalfall aushalten. Es wird ja nicht erst kalt und dann heiß gereinigt. Und 40 Grad bekommt man auch mal schnell beim Spülen hin. Von daher musst du einfach nur drauf achten das die Teile gut in der Maschine liegen und dann viel Spaß beim Shishagroßputz ;)

Manche Shishas vertragen das, jedoch kommt es oft vor das die Bowl durch die hohe Wasser Temperatur platzt oder reist. Deswegen lieber nicht machen!

Die Temperatur kann ich bei unserer Maschine bis auf 40 grad herunter Regeln

0

Trotzdem schon sehr viel, das Glas ist quasi "kaltes" was gewohnt. Ich würde es dir einfach nicht empfehlen ist bei mir schon schief gegangen

0

Man tut generell keine Shisha in die Spülmaschine. Keine ahnung, wo du das her hast 

Kannst du mir denn verraten warum nicht ? Es würde 1. Schneller gehen und 2. Ist man sich dann zu 100 Prozent sicher dass alle Komponenten sauber sind. Ich meine, man packt ja auch Sektgläser in die Spülmaschine

0
@AxelMeep1

Eine Thermokanne packst du bestimmt auch in die Spülmaschine 

Selbst Kaya Shishas sind nicht für die Maschine geeignet. Wenn es nirgendwo ausdrücklich steht. Weil die Glaser sind nicht resistent. 

0

hahhah

0

Was möchtest Du wissen?